Werbung

Nachricht vom 19.09.2018

Apfelwochenende in der Abtei Marienstatt

Marienstatt. Nach 2013 und 2015 findet in Marienstatt ein weiteres Mal ein Apfelmarkt statt. Am 29. und 30. September können Äpfel von den Streuobstwiesen des Klosters verkostet und erworben werden. Viele sehr alte, aber auch neue Sorten sind im Angebot. Frisch gepresster Apfelsaft, Most sowie viele weitere kulinarische Köstlichkeiten aus der Klosterküche runden das Angebot ab. Ebenfalls findet an beiden Tagen im Tagungsraum des Pfortenhauses eine Apfelausstellung statt. Dort werden über 50 in Marienstatt vorhandene Apfelsorten ausgestellt und erläutert. Die Öffnungszeiten von Markt und Ausstellung sind am Samstag, 29. September, von 10 bis 18 Uhr, und am Sonntag, 30. September, von 10.30 Uhr bis 18 Uhr. Darüber hinaus gibt es am Sonntag, 25.Oktober, erneut die Möglichkeit zur Verköstigung.
Quelle: Buch- und Kunsthandlung der Abtei Marienstatt

Aktuelle Kurznachrichten


Unfallflucht nach Parkplatzunfall

Hachenburg. Am 17. Juni 2021 zwischen 8:40 Uhr und 14:20 Uhr wurde ein auf dem Parkplatz der ...

Tanja trifft … Doktor Gerald Gaß

Montabaur. Unsere Krankenhäuser leiden unter den Belastungen der Corona-Pandemie besonders ...

Gemeinschädliche Sachbeschädigung an Kirche - Zeugenaufruf

Nentershausen. Im Zeitraum von Mittwoch, 9. Juni, 18 Uhr bis Donnerstag, 10. Juni, 18 Uhr haben ...

Außenspiegel an zwei abgestellten PKW beschädigt

Rennerod. In Rennerod im Bereich der Bahnhofstraße kam es am Wochenende in der Zeit von Freitag, ...

Generation Corona auf dem Sprung

Koblenz. Unterstützung durch das Projekt „Jump" in Koblenz. Stärken-Profiling, Berufswegeplanung, ...

Verkehrsunfallflucht am Katholischen Kindergarten Hachenburg

57627 Hachenburg. Am 9. Juni .2021 im Zeitraum von 7:30 Uhr bis 11 Uhr wurde ein auf dem Parkplatz ...

Weitere Kurznachrichten


MdL Tanja Machalet lädt zur Sprechstunde

Wirges. Die nächste Sprechstunde der SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Tanja Machalet findet am ...

Brand einer Giebelwand durch Renovierung

Hof. Arbeiter einer Firma führten am Dienstag, 18. September Restarbeiten an der neu verschieferten ...

Brand eines Waldstückes

Alpenrod. Am Dienstag, 18. September musste die Feuerwehr in Alpenrod gegen 19.40 Uhr ausrücken, ...

Einbruchdiebstahl aus Rohbau: Zeugen gesucht

Montabaur. Im Zeitraum von Montag, 17. September, 20 Uhr bis Dienstag, 18. September, 9 Uhr, ...

Verkehrsunfall mit vier Leichtverletzten

Stein-Neukirch. Am Dienstag, 18. September, gegen 11.35 Uhr, ereignete sich auf der B54, in ...

Diebstahl von Fahrrädern: Zeugen gesucht

Großholbach. Zwischen Montag, 17. und Dienstag, 18. September wurden in der Westerwaldstraße ...

Werbung