Werbung

Nachricht vom 11.09.2018

Theoretische Fahrprüfung: Kamera half bei Antworten

Hachenburg. So wird das wohl ziemlich schwierig mit dem Führerschein: Am gestrigen Montag (10. September) wollte ein 21-jähriger Fahrschüler seine theoretische Führerscheinprüfung ablegen. Anstatt jedoch fleißig zu lernen, hatte der 21-Jährige einen eigens präparierten Gürtel angelegt, an dem sich unter anderem eine Kamera befand. Einem vor dem Anwesen befindlichen Mittäter wurden aus dem Prüfungsraum heraus hierüber die Fragen übersandt, der daraufhin die richtigen Antworten mitteilte. Allerdings: Nachdem der Kontakt zum Mittäter unterbunden wurde, konnte der 21-Jährige keine Frage mehr richtig beantworten.
Quelle: Polizeidirektion Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


IHK-Seminar zur EU – Whistleblower-Richtlinie

Koblenz/Region. Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern sollten sich frühzeitig auf die Whistle-Blower-Richtlinie ...

Restplätze im Live-Online-Lehrgang zum Blended-Learning-Designer (IHK)

Region. Der Bedarf an virtuellen Informations- und Weiterbildungsveranstaltungen steigt ständig. ...

Gleiserneuerungsarbeiten am Bahnhof Siershahn

Siershahn. Die DB Netz AG führt im Zuge ihres bundesweiten Sanierungsprogramms Bauarbeiten ...

Hachenburg: Kinoprogramm Cinexx ab 29. Juli

Cinexx Men Vorpremiere: The Suicide Squad: Mi 20:00
Cash Truck: Do-Di 20:30, Mi 17:00, Fr+Sa ...

Westerwald Touristik-Service: Neue Radbroschüre erschienen

Montabaur. Radfahren im Westerwald – so lautet der Titel der neuen Radbroschüre. Die fast 100 ...

"Heimat Natur": Kino für "Menschen in den besten Jahren" im Cinexx

Hachenburg. "Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren" ist die Filmreihe im Vormittagsprogramm ...

Weitere Kurznachrichten


Siegener Bach-Chor lädt zum Ogrelkonzert

Siegen. Am Samstag, den 22. September, lädt der Bach-Chor Siegen um 20 Uhr zu einem Orgelkonzert ...

Purple Schulz tritt im Stöffel-Park auf

Enspel. In wenigen Tagen tritt Purple Schulz in Enspel auf, und zwar am Freitag, 14. September, ...

Vortrag und Film zu 100 Jahren Frauenwahlrecht

Berod/Gemünden. Seit 100 Jahren dürfen Frauen in Deutschland wählen. Diesem Jubiläum widmen ...

Verkehrsunfall mit Imbisswagen

Hachenburg. Am Montagmittag, 10. September, gegen 13.20 Uhr, kam es in Hachenburg, Graf Heinrich ...

Einbruch am Campingplatz

Rehe. Nach Aufhebeln eines ebenerdig gelegenen Holzfensters durch mehr als ein Dutzend Hebelansätze ...

Erneuter Einbruch in Fahrradfachgeschäft

Hattert. In der Nacht von Sonntag, 9. September, 23 Uhr auf Montag, 10. September, 6.20 Uhr, ...

Werbung