Werbung

Nachricht vom 02.09.2018

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Rennerod. Am Sonntag, 2. September gegen 1 Uhr wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle festgestellt, dass der kontrollierte Fahrzeugführer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Diese wurde dem 27 Jahre alten Mann aus dem Kreis Limburg-Weilburg von der Führerscheinstelle versagt. Seine Weiterfahrt wurde untersagt, der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Da der PKW auf die Freundin des Fahrers zugelassen ist, wird gegen sie wegen Dulden des Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt.
Quelle: Polizei Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Einsammlung von Sondermüll in der VG Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Die Einsammlung von Sonderabfällen aus Haushalten findet in der Verbandsgemeinde ...

Stromausfall im Westerwald behoben

Koblenz. Am heutigen Mittwoch, 19. Februar, kam es um 11.41 Uhr in den Ortsgemeinden Hartenfels, ...

Bewerbung: „Hervorragender Ausbildungsbetrieb“

Koblenz. Noch bis zum 29. Februar können sich die aktiven Ausbildungsbetriebe unserer Region ...

K 70 zwischen Hahn und Schönberg gesperrt

Bad Marienberg. Im Zeitraum 19. Februar bis 6. März ist die Kreisstraße 70 [K 70] zwischen ...

Geparkten PKW angefahren - Zeuge gesucht

Hachenburg. Am Montag, dem 17. Februar wurde gegen 16 Uhr ein PKW angefahren, der ordnungsgemäß ...

Durch Bodener Wald nach Heiligenroth wandern

Boden. Dieser Waldspaziergang ist eine Einladung, auch in der Fastnachtszeit inne zu halten ...

Weitere Kurznachrichten


Zeuge gesucht für geklärte Verkehrsunfallflucht

Wirges. In den Morgenstunden des Montags, 27. August kam es auf den NETTO-Parkplatz in der ...

Noch Plätze frei bei den Wolfswinkeler Hundetagen

Wissen. Für die Wolfswinkeler Hundetage vom 7. bis 9. September sind noch Plätze für Kurzentschlossene ...

Neue Mieter im Montabaurer Outlet-Center

Montabaur. Kurz vor dem Start der Herbstsaison halten zwei weitere Markenhersteller Einzug ...

Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen in Wirscheid

Wirscheid. Am Samstag, 1. September in der Zeit zwischen 22.30 und 23.30 Uhr wurden in Wirscheid ...

Rattengift auf Wiesengelände ausgelegt

Hillscheid. Am Mittwoch, 29. August, gegen 15 Uhr, fand eine Spaziergängerin auf einem Wiesengelände ...

Dr. Tanja Machalet lädt in die „Bärenschänke“ ein

Hundsangen. Unter dem Motto „Meine Heimat – unsere Zukunft“ besucht die SPD-Landtagsabgeordnete ...

Werbung