Werbung

Nachricht vom 29.08.2018

Jugendliche klettern im Morgenbachtal

Westerwaldkreis. Kraxelfreunde aufgepasst: Das wildromantische Morgenbachtal ist das Ziel einer Kletterfreizeit für Jugendliche, zu der das evangelische Dekanat Westerwald vom 14. bis zum 16. September einlädt. Dort können sich die Teilnehmer an viele Kletterstrecken unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade wagen. Die Sicherheit steht für Dekanatsjugendreferent Christoph Franke und sein Team dabei immer an erster Stelle: Die Kletterer sind nach den Regeln des Alpenvereins gesichert und lernen natürlich alle wichtigen Sicherungstechniken kennen, bevor es an den Felsen geht. Die Teilnehmer reisen in Kleinbussen an und übernachten in Zelten; das Klettermaterial wird zur Verfügung gestellt. Weitere Infos und Anmeldung: Dekanatsjugendreferent Christoph Franke (Tel. 02663-968233, E-Mail: christoph.franke.dek.westerwald@ekhn-net.de).
Quelle: Evangelisches Dekanat Westerwald

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


70-Tage-Regelung: Verbände erfolgreich

Koblenz/Region. Gemeinsam mit dem Deutschen Bauernverband hat sich der Bauern- und Winzerverband ...

Körperverletzung an der Bushaltestelle

Montabaur. Am Mittwoch, 1. August, um 19.10 Uhr kam es in Montabaur, Fußgängerüberweg am Konrad-Adenauer-Platz, ...

Absperrkette am Überweg beschädigt

Höhr-Grenzhausen. Über das Wochenende 25./26. August wurden am Fußgängerüberweg in der Rheinstraße/Einmündung ...

Boxtrolls fallen in der Grube Bindweide ein

Steinebach. Anfang Oktober tourt die Kinder- und Jugendfilmtour zum bereits 12. Mal durch Rheinland-Pfalz ...

Stadt Montabaur lädt zur Einwohnerversammlung

Montabaur. Die Stadt Montabaur lädt Bürger und Interessierte zu einer Einwohnerversammlung ...

Verwaltung bleibt am 7. September geschlossen

Hachenburg. Wegen eines Betriebsausflugs bleiben das Verwaltungsgebäude der Verbandsgemeinde ...

Werbung