Werbung

Nachricht vom 17.08.2018

Kradfahrer schwer gestürzt

Bad Marienberg. Ein 36-jähriger Mann befuhr am Donnerstagabend, 16. August mit seinem Motorrad die L294 von Bad Marienberg in Fahrtrichtung B414. Ausgangs einer Linkskurve kam die Maschine vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern, wodurch der Fahrer stürzte und zusammen mit seinem Motorrad über die Fahrbahn rutschte und nach etwa 100 Metern zum Stillstand kam. Der Fahrer erlitt heftige Schürfwunden, da er lediglich eine kurze Stoffhose getragen hatte. Am Motorrad entstand Sachschaden.
Quelle: Polizei Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Unfallbeteiligter unter Einfluss von Drogen

Müschenbach. An der Einmündung der K 21 zur B 414 missachtete am Donnerstag, 16. August, gegen ...

Fahrzeug auf Parkplatz beschädigt und geflüchtet

Wallmerod. Am Samstag, den 18. August, zwischen 13.30 und 13.50 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall ...

Durchfall und kein Ende: Was tun?

Altenkirchen. Durchfall ist ein Problem, was viele Personen beschäftigt. Wenn jedoch dieser ...

Betrunken Auto gerammt

Ransbach-Baumbach. Eine 53-jährige Frau fuhr am Donnerstag, 16. August gegen 19.20 Uhr, mit ...

Frauenfrühstück des Evangelischen Dekanats

Willmenrod. Sie sind Musen, Geliebte, Ehefrauen, verführerisch, gebildet, bodenständig und ...

Regenbogen-Basar Marienrachdorf

Marienhausen. Der Baby-Treff der Ortsgemeinde Marienrachdorf lädt ein zum vierten Selbstanbieter-Spielzeugmarkt ...

Werbung