Werbung

Nachricht vom 10.08.2018

69-Jährige tot aus See geborgen

Montabaur. Heute Vormittag (10. August) wurde die seit gestern vermisste 69-Jährige im Rahmen der weiteren Suchmaßnahmen durch Taucher des DLRG tot im Herthasee gefunden und geborgen.

Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Bad Marienberg. Am frühen Sonntagmorgen, 24. März, befuhr ein 20-Jähriger mit seinem PKW die ...

Richtig bewerben – so geht´s

Montabaur. Richtig bewerben – aber wie? Antworten auf diese Frage gibt es beim nächsten Termin ...

Heilstollen-Saison startet wie geplant

Steinebach/Sieg. Wie angekündigt startet die Heilstollen-Saison in der Grube Bindweide planmäßig ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Höhr-Grenzhausen. Am Mittwoch, 20. März, in der Zeit zwischen 7.30 und 17.20 Uhr, beschädigte ...

Recruiter-Lehrgang bei der IHK-Akademie ab April

Koblenz/Region. Die Nachfragesituation am Arbeitsmarkt hat sich in den letzten Jahren gravierend ...

Anderer Referent bei Vortrag in Nisterau

Nisterau. Den Vortrag des NABU Rennerod und Bad Marienberg „Zugvögeln helfen und Weltnaturerbe ...

Weitere Kurznachrichten


Lesung: „Geschichten, die der Sommer schrieb“

Hachenburg. Die Schreibwerkstatt Kunterbunt möchte gemeinsam mit der Westerwälder Kontakt-und ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt und einfach geflüchtet

Hachenburg. Ein auf dem Parkplatz beim Vogtshof abgestellter PKW wurde am Freitag, 10. August ...

„Zur Linde“ in Caan öffnet am 15. August

Caan. Die Gaststätte „Zur Linde“ in Caan ist ab dem 15.August wieder geöffnet. Die neue Pächterin ...

Diebstahl von Solarmodulen

Marzhausen. Ein Landwirt meldete am Donnerstag, 9. August gegen 18.45 Uhr der Polizei Hachenburg, ...

EVM: Stromausfall nach Unwetter schnell behoben

Westerwaldkreis. Infolge des Unwetters am heutigen Donnerstag (9. August) ist es in einigen ...

Unfallzeuge wird gesucht

Steinefrenz/Nentershausen. Am Mittwoch, 8. August, gegen 18.05 Uhr kam es zu einer Straßenverkehrsgefährdung ...

Werbung