Werbung

Nachricht vom 08.07.2018

Limbach: WLAN-Hotspot im Haus des Gastes

Limbach. Nun gibt es auch WLAN im Zentrum von Limbach: Das Haus des Gastes bekommt einen so genannten Hotspot, der kostenfreies Internet für Bürger und Besucher ermöglicht. Die Ortsgemeinde hat in Zusammenarbeit mit der Energieversorgung Mittelrhein (EVM) und ihrer Tochter KEVAG Telekom einen WLAN-Punkt im Inneren des Gebäudes eingerichtet. Bürger können ab sofort das freie Internet mit der EVM-App nutzen. „Die Digitalisierung betrifft immer mehr Bereiche unseres Lebens. Auch wir wollen uns dem nicht entziehen und unseren Bürgern Vorteile vor Ort bieten“, betont Limbachs Ortsbürgermeister Klaus Sassmannshausen. Für Kommunen ist die Ausstattung von Plätzen und Treffpunkten mit WLAN wichtig. Das macht Gemeinden attraktiv für ihre Bewohner, aber auch Besucher. Daher unterstützt die EVM Orte und Städte in ihrer Region mit einem sicheren und stabilen Netz ohne hohen Wartungsaufwand.
Quelle: EVM-Gruppe

Aktuelle Kurznachrichten


Verkehrsunfall durch verlorene Ladung

Hachenburg. Am Dienstag, 17. September, gegen 15.15 Uhr, befuhr die Geschädigte mit ihrem PKW ...

Akin Kilic verlässt SG Altenkirchen/Neitersen

Altenkirchen/Neitersen. Am Montagabend (16. September) hat Trainer Akin Kilic den Vorstand ...

Diebstahl einer Rüttelplatte

Lautzenbrücken. Im Zeitraum vom Mittwoch, 11. bis Sonntag, 15. September, entwendeten bisher ...

Diebe wollten Opferstock aufbrechen

Hachenburg. Am Montagnachmittag, 16. September, 17.45 Uhr, wurde die Polizei Hachenburg darüber ...

Kreisparteitag der CDU Westerwald

Wirges. Am Samstag, 21. September, 9.30 Uhr, findet in Wirges, Hotel Paffhausen, der Kreisparteitag ...

„Some Songs“ spielen in Willmenrod

Willmenrod. Am Samstag, den 28. September spielt „Some Songs ab 19 Uhr in der Evangelischen ...

Weitere Kurznachrichten


Vandalismus an Waldschulen-Baustelle

Montabaur. Die wegen aktueller Bauarbeiten durch Bauzäune abgesperrte Waldschule in Horressen, ...

Traktor rammt PKW

Hundsangen. Im Ortsbereich der Gemeinde Hundsangen kam es am Freitagmorgen (5. Juli) gegen ...

Reichsbürger: eine Gefahr für die innere Sicherheit?

Königswinter. Vom 31. August bis 2. September 2018 veranstaltet die Johannes-Albers-Bildungsforum ...

Drogentest verlief positiv

Rennerod. Am Abend des Donnerstag, 5. Juli, wurde das baustellenbedingte Durchfahrverbot der ...

Vorfahrt missachtet - eine Leichtverletzte

Mudenbach. Am Freitag, den 6. Juli, gegen 16 Uhr, kam es an der Einmündung Hachenburger Straße/Hauptstraße ...

Comenius-Siegel für IHK-Lehrgang

Koblenz/Region. Zum dritten Mal in Folge gelang es der IHK-Akademie Koblenz e. V., für eine ...

Werbung