Werbung

Nachricht vom 19.06.2018

Ablagerung von Bauschutt aus Badezimmer

Höhr-Grenzhausen. In der Zeit von Mittwoch, 6. Juni, 13 Uhr bis zum Donnerstag, 14. Juni, 14 Uhr, wurde an einer Brandstelle in der Rudolf-Diesel-Straße unerlaubt Bauschutt abgelagert. Vor Ort befindet sich noch Brandschutt und offenbar hat jemand dort etwa 0,5 m3 Abbruch von Bimssteinen, Ziegelsteinen, zwei Stahlkonsolen einer Badewanne, einen Fliesen-Revisionsrahmen, Verputz-Streckeisen, weinrote Steingutfliesen im Format 15x15cm sowie schwarze Glasfliesen, die vermutlich als Sockel oder Bordüre verwendet waren, abgelagert. Vermutlich wurde ein Badezimmer erneuert und die "Altlasten" auf dem Grundstück abgeladen. Aufgrund des Fliesendesigns stammen diese vermutlich aus den 1970er oder 80er-Jahren. Wer Hinweise zur Herkunft des Bauschuttes geben kann meldete sich bitte bei der Polizeiwache Höhr-Grenzhausen.
Quelle: Polizei Höhr-Grenzhausen

Aktuelle Kurznachrichten


Windschutzscheibe an Auto beschädigt

Westerburg. In Westerburg kam es vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag (6. / 7.März) ...

K 34 in Hof gesperrt

Hof. Im Zeitraum 8. März 2021 bis 31 Mai 2021 ist die Kreisstraße 34 [K 34, Hauptstraße] in ...

Kriminalität kennt keine Grenzen

Westerburg. Das Thema "Kriminalität" stand im Fokus eines digitalen Treffens, zu dem Ralf Seekatz, ...

Schulbuchausleihe Schuljahr 2021-2022 beantragen

Bad Marienberg. Die Verbandsgemeinde-Verwaltung Bad Marienberg verweist darauf, dass die Frist ...

Auto-Dachantenne abgerissen - Zeugenaufruf

Hachenburg. Am Dienstag, den 2. März 2021, kam es in dem Zeitraum von 10 Uhr bis 11:40 Uhr ...

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Wahlrod. Am Sonntag, den 28. Februar 2021 um 3:08 Uhr, wurde der Polizei Hachenburg ein gefährlicher ...

Weitere Kurznachrichten


Aktuelles aus dem Kreistag

Montabaur. Am vergangenen Freitag (15. Juni) kam der Westerwälder Kreistag zu seiner letzten ...

Kreisparteitag der Wäller CDU in Dreikirchen

Dreikirchen/Westerwaldkreis. Der CDU-Kreisverband Westerwald lädt für den kommenden Samstag, ...

Amateurtheater „die oase“ bietet Jugendcamp

Montabaur. Im Sommer heißt das Amateurtheater „die oase“ wieder junge Talente willkommen. Vom ...

Nach Verkehrsunfall sofort geflüchtet

Hillscheid. Am Sonntag, 17. Juni, um 9.40 Uhr, streifte der Fahrer eines schwarzen PKW einen ...

IHK bietet Fortbildung zum Technischen Fachwirt

Koblenz/Region. Immer mehr Industrieunternehmen suchen Fachkräfte, die mit zunehmender kaufmännischer ...

Blutprobe: PKW-Fahrer stand unter Drogen

Bad Marienberg. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle fiel am gestrigen Montag (18. Juni) gegen ...

Werbung