Werbung

Nachricht vom 06.06.2018

Offener Trauertreff in Hachenburg

Hachenburg. Der nächste offene Trauertreff „Gezeitenwechsel“ des Hospizvereins Westerwald e.V. findet am Donnerstag, den 21. Juni, von 19 bis 21 Uhr im Seniorentreff des Vogthofes in Hachenburg statt. Grundsätzlich sind die Treffen immer am 3. Donnerstag im Monat. Ausgebildete Trauerbegleiter unterstützen trauernde Menschen, mit dem großen Verlust eines geliebten Ehepartners, Verwandten oder Freund/in leben zu können. In Gesprächen mit anderen Gleichbetroffenen lassen sich Parallelen zu den eigenen erlebten Verlusten erkennen, die wohltuend und lindernd wirken. Viele Hinterbliebene plagen sich mit Schuldgefühlen, etwa wegen eines nicht beigelegten Streits oder weil sie meinen, nicht genug getan zu haben. Die Teilnahme am Trauertreff ist kostenfrei. Weitere Informationen gibt es beim Hospizverein (Tel. 0602-916 916; E-Mail: hospiz-ww@t-online.de).
Quelle: Hospizverein Westerwald e.V

Aktuelle Kurznachrichten


Vortragsabend Hospizdienste Limburg e.V. im Januar 2022

Die Hospizdienste Limburg e.V. laden zum Thema "Stadien der Demenz" zu einem Vortragsabend ...

IHK-Lehrgang zur Fachkraft Zoll und Außenwirtschaft im Blended Learning Format

Die zunehmende Internationalisierung von Wirtschaftsbeziehungen erfordert in den Unternehmen ...

H.G. Butzko kommt nach Hachenburg: Vorverkauf läuft noch

Der Mann ist eine Klasse für sich! H.G. Butzko ist nicht nur komisch, sondern spürt auch bestens ...

Rückschnitt Straßenbegleitgrün zur Erhöhung der Verkehrssicherheit

Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit wird gemäß dem Beschluss der Unfallkommission vom November ...

Jahresabschlüsse 2020 des Wasser- und Abwasserwerkes Ransbach-Baumbach liegen aus

Die Jahresabschlüsse 2020 des Wasser- und Abwasserwerkes (Bilanzen und Erfolgsrechnungen) liegen ...

Neue Leute kennenlernen – trotz Corona

Koblenz. Zusammen lachen, interessante und tiefgründige Gespräche in netter Atmosphäre – wo ...

Weitere Kurznachrichten


Neues Festival: „Deep from the Undergrowth“

Quirnbach. Westwood Music Circle veranstaltet das erste Festival „Deep from the Undergrowth“ ...

Richtig bewerben: So geht das!

Montabaur. Richtig bewerben – aber wie? Antworten auf diese Frage gibt es beim nächsten Termin ...

Wasserzählertausch in der Gemeinde Wied

Wied. In der Gemeinde Wied werden ab dem 11. Juni die vorhandenen Wasseruhren gegen neue Uhren ...

„Apfel statt Kapsel“: Vortrag in Hachenburg

Hachenburg. Die Werbung verspricht Schönheit von Innen, Abhilfe bei müden Gelenken oder mangelnder ...

Einbruch in Modeschmuckgeschäft

Westerburg. In der Zeit von Samstag, dem 2. Juni, 15 Uhr bis Montag, 4. Juni, 10 Uhr, hebelten ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Pottum. Am Montag, 4. Juni gegen 23.50 Uhr ereignete sich in der Nordstraße in Pottum ein Verkehrsunfall. ...

Werbung