Werbung

Nachricht vom 05.06.2018

„Apfel statt Kapsel“: Vortrag in Hachenburg

Hachenburg. Die Werbung verspricht Schönheit von Innen, Abhilfe bei müden Gelenken oder mangelnder Leistungsfähigkeit. Nötig seien nur ein paar Kapseln, Pillen oder Pülverchen. Ob im Internet, in Zeitschriften, Funk, Fernsehen oder über Mundpropaganda, die Anbieter von Nahrungsergänzungsmitteln lassen keine Möglichkeit aus, um ihre Produkte als unverzichtbar anzupreisen. Oft schüren sie die Angst der Kundinnen und Kunden vor Vitamin- und Mineralstoffmangel und Krankheiten oder versprechen schnelle Erfolge beim Sport oder Hilfe beim Abnehmen. Doch was ist von solchen Versprechen zu halten? Dieser Frage geht die Ernährungsexpertin Iris Brenner von der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bei dem Vortrag „Apfel statt Kapsel“ nach. Der Vortrag findet am Dienstag, den 3. Juli, um 15 Uhr, im Kleinen Sitzungssaal der Verbandsgemeindeverwaltung Hachenburg statt. Eine Anmeldung ist unter 0261-12727 oder per E-Mail an hachenburg@vz-rlp.de möglich.
Quelle: Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

Aktuelle Kurznachrichten


Vortragsabend Hospizdienste Limburg e.V. im Januar 2022

Die Hospizdienste Limburg e.V. laden zum Thema "Stadien der Demenz" zu einem Vortragsabend ...

IHK-Lehrgang zur Fachkraft Zoll und Außenwirtschaft im Blended Learning Format

Die zunehmende Internationalisierung von Wirtschaftsbeziehungen erfordert in den Unternehmen ...

H.G. Butzko kommt nach Hachenburg: Vorverkauf läuft noch

Der Mann ist eine Klasse für sich! H.G. Butzko ist nicht nur komisch, sondern spürt auch bestens ...

Rückschnitt Straßenbegleitgrün zur Erhöhung der Verkehrssicherheit

Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit wird gemäß dem Beschluss der Unfallkommission vom November ...

Jahresabschlüsse 2020 des Wasser- und Abwasserwerkes Ransbach-Baumbach liegen aus

Die Jahresabschlüsse 2020 des Wasser- und Abwasserwerkes (Bilanzen und Erfolgsrechnungen) liegen ...

Neue Leute kennenlernen – trotz Corona

Koblenz. Zusammen lachen, interessante und tiefgründige Gespräche in netter Atmosphäre – wo ...

Weitere Kurznachrichten


Offener Trauertreff in Hachenburg

Hachenburg. Der nächste offene Trauertreff „Gezeitenwechsel“ des Hospizvereins Westerwald e.V. ...

Neues Festival: „Deep from the Undergrowth“

Quirnbach. Westwood Music Circle veranstaltet das erste Festival „Deep from the Undergrowth“ ...

Richtig bewerben: So geht das!

Montabaur. Richtig bewerben – aber wie? Antworten auf diese Frage gibt es beim nächsten Termin ...

Einbruch in Modeschmuckgeschäft

Westerburg. In der Zeit von Samstag, dem 2. Juni, 15 Uhr bis Montag, 4. Juni, 10 Uhr, hebelten ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Pottum. Am Montag, 4. Juni gegen 23.50 Uhr ereignete sich in der Nordstraße in Pottum ein Verkehrsunfall. ...

Schlägerei auf Kirmes

Großholbach. Auf der Kirmesveranstaltung der Gemeinde Großholbach kam es am frühen Samstagmorgen, ...

Werbung