Werbung

Nachricht vom 26.05.2018

Quadfahrer stürzte Böschung hinab

Am Freitag, dem 25. Mai, gegen 19 Uhr befuhr ein Quad-Fahrer aus der Verbandsgemeinde Westerburg einen abschüssigen Waldweg in der Gemarkung Berzhahn. Aus bislang nicht geklärter Ursache kam er hierbei nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte mit seinem Fahrzeug eine etwa fünf Meter hohe Böschung hinab. Hierbei wurde er von seinem Fahrzeug überrollt und schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Er wurde an der Unfallstelle medizinisch versorgt, durch Feuerwehrkräfte geborgen und anschließend mittels Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehren Berzhahn und Westerburg waren mit 20 Einsatzkräften vor Ort.
Quelle: Polizeidirektion Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Schüler-Kunst-Wettbewerb zur digitalen Zukunft läuft

Region. Bis Ende Juni läuft der landesweite Schüler-Kunst-Wettbewerb „Unsere digitale Zukunft“, ...

Verkehrsunfallflucht am Einkaufspark Höhn

Höhn. Am Freitag, 15. Februar, zwischen 15.15 und 15.45 Uhr, kam es in Höhn auf dem Parkplatz ...

Kreisverwaltung und Gesundheitsamt schließen am 28. Februar früher

Montabaur. Die Kreisverwaltung in Montabaur und die Außenstelle des Gesundheitsamtes in Bad ...

PKW mutwillig zerkratzt

Hachenburg. Am Mittwoch, 13. Februar, wurde in der Zeit von 11.15 bis 11.45 Uhr ein PKW auf ...

Öffnungszeiten an Fastnacht

Montabaur. An den närrischen Tagen gelten in der Agentur für Arbeit Montabaur, dem Berufsinformationszentrum ...

Sportfreunde Eisbachtal siegen in Vorbereitung

Nentershausen. Rund zwei Wochen vor dem Start in die restlichen Spiele in der Rückrunde der ...

Weitere Kurznachrichten


Nächtliche Vandalen-Tour in Höchstenbach

Höchstenbach. Vermutlich in der Nacht von Freitag, 25. Mai, auf Samstag, 26. Mai, in der Zeit ...

Bayer Leverkusen zu Gast bei Sportfreunden Siegen

Siegen. Fußball- Bundesligist Bayer 04 Leverkusen wird im Rahmen der Sommervorbereitung ein ...

Einsteiger-Tanzkurs bei der SG Westerwald

Gebhardshain. Tanzen verbindet, baut Aggressionen und Anspannungen ab, fördert die Beweglichkeit, ...

Reifen von Sattelanhänger wurde entwendet

Hof. In der Nacht von Mittwoch, 23. auf Donnerstag, 24. Mai entwendeten bisher unbekannte Täter ...

Kräuterwind-Gartenroute: Offene Gärten am 27. Mai

Region. Eine neue Gelegenheit für einen Besuch im Kräuterwind-Gartenland gibt es am kommenden ...

Unfallörtlichkeit war nur schwer zu erreichen

Westerburg. Am Mittwoch, 23. Mai, gegen 7 Uhr, ereignete sich auf der Zufahrt (nähe L288)zum ...

Werbung