Werbung

Nachricht vom 20.05.2018

Unfallflucht in Stahlhofener Kirchstraße

Am Samstag, den 19. Mai, in der Zeit von 16.45 Uhr bis 18 Uhr, parkte ein BMW am Straßenrand in der Kirchstraße in Stahlhofen in der Nähe des Friedhof. Bei der Rückkehr stellte der Fahrer eine Beschädigung an der Fahrzeugfront fest. Vor dem PKW parkte zuvor ein dunkler Transporter mit einer Anhängerkupplung. Vermutlich ist der Fahrer des Transporters beim Ausparken rückwärts gefahren und fuhr mit seiner Anhängerkupplung gegen das Kennzeichen und die Stoßstange des geparkten PKW. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, verließ der Verursacher die Unfallstelle. Am PKW entstand Sachschaden von geschätzten 300 Euro. Hinweise erbitte die Polizei Montabaur (Tel. 02602 – 92260).
Quelle: Polizeidirektion Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Zeugen eines Überholvorganges gesucht

Emmerichenhain. Am 14. April 2021 kam es gegen 19:30 Uhr auf der B 54 zwischen Emmerichenhain ...

Verkehrsunfallflucht in Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. Am Mittwochabend in der Zeit zwischen 20.30 Uhr und 21 Uhr wurde ein in der ...

Landwirtschaftliche Flächen durch Fahrzeug beschädigt

Heuzert. Vermutlich in der Nacht von Montag auf Dienstag wurden in der Gemarkung Heuzert zwei ...

Vortragsabend Hospizdienste Limburg fällt aus

Limburg. Der für den 26. April 2021 vorgesehene Vortrag „Aber dann kommt man in die Weite“ ...

Flüchtiger schwarzer Polo gesucht

Unnau. Am Montag, den 12. April 2021, gegen 17 Uhr kam es in Unnau an der Einmündung L293/K61 ...

Graffiti an Kirchengebäude - Zeugenaufruf

Kölbingen. Im Zeitraum vom 11. April 2021 bis 12. April 2021 besprühten bislang unbekannte ...

Weitere Kurznachrichten


Schlägerei auf der Kirmes in Elgendorf

Montabaur-Elgendorf. Am Samstag, dem 19. Mai, wurde der Polizei nachts gegen 1 Uhr eine Schlägerei ...

Auffahrunfall verursacht und geflohen

Vielbach. Am Sonntag, dem 20. Mai, gegen 18 Uhr befuhren ein BMW der X-Baureihe, eine 23-Jährige ...

Berauscht unterwegs: Alkoholunfall und Drogenfahrten

Montabaur. Im Bereich der Polizeiautobahnstation Montabaur kam es am Pfingstwochenende zu drei ...

Fleischlos-Glücklich-Buffet im Hotel Zugbrücke

Grenzau. Unter dem Motto „Gut essen und Gutes tun: Fleischlos-Glücklich Buffets“ bietet das ...

Neues Waffenrecht: Amnestie endet zum 1. Juli

Montabaur. Im Juli 2017 trat das neue Waffengesetz mit verschiedenen Änderungen in Kraft. Mit ...

Weserstraße in Montabaur wegen Triathlon gesperrt

Montabaur. Am Sonntag, 27. Mai, wird die Weserstraße in Montabaur von etwa 8.30 bis 16.30 Uhr ...

Werbung