Werbung

Nachricht vom 24.04.2018

Nentershausener Vereine engagieren sich für guten Zweck

Dernbach. Seit Mitte der 90er-Jahre veranstaltet der Vereinsring Nentershausen, der sich aus 23 ortsansässigen Vereinen und Institutionen zusammensetzt, einen jährlichen Weihnachtsmarkt im Dezember. Der Erlös des Marktes kommt traditionell einem wohltätigen Zweck zugute. In diesem Jahr haben sich die Mitglieder des Vereinsrings dazu entschieden, einen Teil des Erlöses dem Hospiz St. Thomas zur Verfügung zu stellen. „Es ist schön zu sehen, wie sinnvoll die Spende hier eingesetzt werden kann“, so Alfred Lenz, Vorsitzender des Förderkreis St. Laurentius Kirche Nentershausen, bei der Spendenübergabe im Hospiz.

Quelle: Hospiz St. Thomas

Aktuelle Kurznachrichten


Goddert: Sachbeschädigung in mehreren Fällen

Goddert. Am 24. November 20 wurden nach dem derzeitigen Ermittlungsstand zwei in der Schulstraße ...

Baum verursachte Stromausfall

Koblenz. Am Mittwoch, 2. Dezember, kam es um 10.29 Uhr zu einem Stromausfall in Teilen der ...

MGV Jugendfreunde Herborn auf YouTube

Herborn. Am dritten Advent wäre es soweit gewesen, dass der Herborner Männerchor seine traditionellen ...

„AnsprechBar“ goes Christmas

Koblenz. Advent und Weihnachten stehen vor der Tür. Für viele Menschen ist das die schönste ...

Sperrung K 38 am 30. November

Weißenberg. Am 30.11.2020 ist die Kreisstraße 38 [K 38] zwischen Weißenberg und Löhnfeld wegen ...

Sperrung L 297 am 1. Dezember

Löhnfeld. Am 1. Dezember 2020 ist die Landesstraße 297 [L 297] zwischen Löhnfeld und der Landesstraße ...

Weitere Kurznachrichten


Fahrer stand unter Betäubungsmitteleinfluss

Westernohe. Am Dienstag, 24. April gegen 20.20 Uhr wurde ein 40 Jahre alter Fahrzeugführer ...

WeKISS-Sonntagscafé für Senioren am 6. Mai

Hachenburg. Das nächste Sonntagscafé der WeKISS für Hachenburger Senioren findet am 6. Mai ...

Hochwertiges Betonmischfahrzeug entwendet

Wirges. Am Mittwoch, 24. April zwischen 2 und 3 Uhr wurde im Industriegebiet Wirges ein Betonmischer ...

Hering: K 9-Teilstück bleibt Kreisstraße

Borod/Mudenbach. Die im Kreisstraßenbau 2018 vorgesehene Sanierung der Kreisstraße K 9 zwischen ...

Limbach: Freier Eintritt bei den Dorfmusikanten

Limbach. Die Limbacher Dorfmusikanten veranstalten am kommenden Samstag, 28. April, ein ganz ...

Stadtverwaltung am 30. April geschlossen

Hachenburg. Die Stadtverwaltung Hachenburg weist aktuell darauf hin, dass sie am nächsten Montag, ...

Werbung


 Anzeige  
Anzeige