Werbung

Nachricht vom 22.04.2018

Ohne Führerschein, mit Alkohol gegen Hauswand

Mudenbach. Die Polizeidirektion Montabaur meldet einen nächtlichen Unfall in Mudenbach: Gegen 1.20 am Samstag, 21. April, kam demnach ein 19-jähriger PKW-Fahrer mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Hauswand. Der Fahrzeugführer und sein Beifahrer flüchteten anschließend fußläufig von der Unfallstelle. Die beiden jungen Männer konnten jedoch von den vor Ort entsandten Einsatzkräften der Polizei im Rahmen der Fahndung gestellt werden. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass der Fahrzeugführer alkoholisiert war, er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, der PKW unbefugt benutzt wurde und nicht zugelassen war. Nun muss sich der beschuldigte 19-Jährige wegen mehrerer Straftaten verantworten.
Quelle: Polizeidirektion Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Atzelgift: Alkoholisiert Auto gefahren

Atzelgift. Am Donnerstag, dem 26. März wurde um circa 18 Uhr ein 58-jähriger PKW-Fahrer hinsichtlich ...

Fahrer unter Alkoholeinfluss

Rennerod. Am Donnerstag, 26. März gegen 23:10 Uhr wurde ein PKW-Fahrer in Rennerod einer Verkehrskontrolle ...

NABU-Gruppe Hundsangen sagt Veranstaltungen ab

Hundsangen. Aufgrund der aktuellen Situation und Lage in der Coronakrise halten sich die NABU-Mitarbeiter ...

Absage: Blutspende in Wittgert

Wittgert. Der Blutspende-Termin 9. April in Wittgert wurde aus organisatorischen Gründen am ...

Absagen: WeKISS und Kontaktbüro Pflege-Selbsthilfe

Westerburg. Absage aller Veranstaltungen der WeKISS und des Kontaktbüros PflegeSelbsthilfe ...

Sportbund sagt weitere Veranstaltungen ab

Koblenz. Der Sportbund Rheinland hat wegen der Coronakrise weitere Veranstaltungen bis Samstag ...

Weitere Kurznachrichten


Scheibe eingeschlagen, Bargeld weg

Bad Marienberg. Am Samstag, 21. April, kam es in der Zeit zwischen 13 und 13.50 Uhr zu einem ...

Dorfbolzplatz in Langenhahn wird eröffnet

Bad Marienberg/Langenbach. Auf Initiative des CVJM Langenbach und in Zusammenarbeit mit einer ...

Diebstahl einer Geldbörse

Heiligenroth. Am Donnerstag, 19. April zwischen 10 und 11 Uhr besuchte die 75-jährige Geschädigte ...

Zu schnell und getrunken: Zwei Schwerverletzte

Hüblingen. In der Nacht zu Sonntag, 22. April, kam es gegen 1.35 Uhr auf der Landesstraße L ...

Unfall verursacht und weiter gefahren

Hachenburg. Am vergangenen Freitag, dem 20. April, befuhr ein weißer PKW - vermutlich Ford ...

Westerburg: Wohnmobil beschädigt

Westerburg. Zwischen dem 14. und 20. April kam es zu einer Beschädigung an einem in der Westerburger ...

Werbung