Werbung

Nachricht vom 18.03.2018

Eingangstür eines Wohnhauses beschädigt

Hattert. Am 16. März, gegen 16 Uhr, wurde der Glaseinsatz einer Seiteneingangstür eines Wohnhauses in der Hütter Straße von unbekannter Person beschädigt. Wer kann Täter-Hinweise geben?
Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Verkehrsunfallflucht in Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Am Freitag, 15. Januar 2021 ereignete sich ein Verkehrsunfall auf dem Parkplatzgelände ...

Müllcontainer in Höhn brannte - Zeugenaufruf

Höhn. Am Samstag, dem 16. Januar.2021, um 15:13 Uhr, wurde der Brand eines Müllcontainers im ...

Kennzeichen eines geparkten Fahrzeugs gestohlen

Hachenburg. In der Zeit vom Samstag, 16. Januar 2021, 16 Uhr bis Sonntag, 17. Januar 2021, ...

Vortragsabend Hospizdienste Limburg fällt aus

Limburg. Der am 25. Januar 2021 vorgesehene Vortragsabend muss leider wegen der Corona Pandemie ...

Verkehrsunfallflucht in Mündersbach

Mündersbach. Bereits am Dienstag, 12. Januar 2021 in der Zeit von 15 - 18:30 Uhr, kam es in ...

E-Commerce Manager/in (IHK) online

Koblenz. Der Onlinehandel boomt und gilt längst als konventionelles Ein- und Verkaufsmittel. ...

Weitere Kurznachrichten


Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz

Hachenburg. Am 17. März, gegen 22.30 Uhr touchiert auf dem Parkplatz der Pizzeria Troja in ...

Umgestürzter Baum: Stromausfall schnell behoben

Westerwald. Am späten Samstagabend, den 17. März kam es in Teilen des Westerwaldkreises zu ...

JSG Müschenbach beim REWE-Cup erfolgreich

Müschenbach. Zum Abschluss der Hallensaison haben mehrere Jugendmannschaften der JSG Müschenbach/ ...

Gemeinsame Aktion der Jugendämter

Region. Am Samstag, 21. April, haben Jugendliche im Alter zwischen 12 und 17 Jahren aus dem ...

Kater in Caan angeschossen

Caan. Die Ortsgemeinde Caan weist auf einen Fall von Tierquälerei hin, der sich am Mittwoch ...

Hattert: Fahrerkabine ausgebrannt

Hattert. Böse Überraschung für den Fahrer eines Kleintransporters vom Typ Fiat Ducato in Hattert: ...

Werbung