Werbung

Nachricht vom 08.03.2018

Mehrere Fälle von Graffiti

Hillscheid. In der vergangenen Woche kam es in Hillscheid zu mehreren Fällen von Sachbeschädigungen durch Graffiti. Hierbei wurden unter anderem Spielgeräte auf dem Spielplatz "Im Rötchen" sowie das Bushaltestellenhäuschen in der Ringstraße durch Aufsprühen von Farbe verunziert. Die Polizei Höhr-Grenzhausen bittet um Hinweise unter Telefon 02624/94020.
Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Goldene Hochzeit von Marianne und Ewald Schneider

Am Freitag, dem 10. Dezember, können die Eheleute Marianne und Ewald Schneider auf 50 gemeinsame ...

Streik bei der Naspa

Westerwaldkreis. Am Donnerstag, 18. November, ruft die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ...

Adventskonzert der "Jugendfreunde"

Am Samstag, dem 11. Dezember, findet das diesjährige Adventskonzert des Männerchores "Jugendfreunde" ...

Kontrollverlust-Konzert in Oberwambach muss verschoben werden

Oberwambach. Das für den 6. November geplante Konzert von der Band "Kontrollverlust" muss verschoben ...

Gewalt gegen Frauen in biblischen Zeiten und heute

Gemünden. Schon seit biblischen Zeiten machen Frauen und Mädchen Gewalterfahrungen. Der Schutz ...

Sperrung der Grenzhäuser Straße

Bendorf. Der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz erneuert voraussichtlich im Zeitraum vom ...

Weitere Kurznachrichten


Verkehrsunfallflucht durch Radfahrer

Montabaur. Am Donnerstag, 8. März gegen 18.45 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall in der Wallstraße, ...

Kennzeichen wurden entwendet

Hardt. Der 26-jährige Besitzer eines Ford Focus hatte diesen im Zeitraum von Sonntag, 11. März, ...

Unter Drogeneinfluss unterwegs

Langenhahn. Am Montag, den 12. März, gegen 23.10 Uhr, konnten im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle ...

Unter Drogeneinfluss und mit Amphetamin unterwegs

Ebernhahn. Am Mittwoch, 7. März, gegen 12.30 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiautobahnstation ...

Verkehrsunfallflucht auf der L 288

Hachenburg. Am Mittwoch, 7. März, um 13.10 Uhr, ereignete sich auf der L 288, zwischen den ...

Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Westerburg. Am Mittwoch, den 7. März, kam es in der Zeit zwischen 16.40 bis 17.20 Uhr auf dem ...

Werbung