Werbung

Nachricht vom 08.03.2018

Unter Drogeneinfluss und mit Amphetamin unterwegs

Ebernhahn. Am Mittwoch, 7. März, gegen 12.30 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiautobahnstation Montabaur auf der BAB A 3, Gemarkung Ebernhahn, einen 37-jährigen PKW-Führer aus dem Hunsrück. Der Mann stand offensichtlich unter Drogeneinwirkung. Der Verdacht bestätigte sich nach positiver Reaktion eines Drogentests. Bei der Durchsuchung wurden anschließend geringe Mengen Amphetamin aufgefunden und sichergestellt. Weitere Ermittlungen ergaben, dass die Person nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet und ein Strafverfahren eingeleitet.
Quelle: PI Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Verkehrsunfallflucht in Bad Marienberg

Bad Marienberg. Am Samstag, den 17. Oktober 2020, wurde im Zeitraum zwischen circa 15:30 und ...

Verkehrsunfallflucht in Hundsangen - Zeugen-Aufruf

Hundsangen. Im Zeitraum von Donnerstag, 15. Oktober 2020, 21 Uhr, bis Samstag, 17. Oktober ...

Steuerungskasten auf REWE-Parkplatz mit Auto beschädigt

Montabaur. Am Freitag, 16. Oktober 2020, zwischen 13 und 14 Uhr kam es an der Zufahrt auf den ...

Bahnübergang in Meudt gesperrt

Meudt. Von Samstag, den 24. Oktober 2020, 8 Uhr bis Dienstag, den 27. Oktober 2020, 8 Uhr ist ...

Stromausfall am Freitagnachmittag

Koblenz. Am Freitag, 16. Oktober, kam es um 13.45 Uhr zu einem Stromausfall in Teilen der Verbandsgemeinde ...

Außenspiegel abgefahren und geflüchtet

Bad Marienberg. Am Donnerstag, dem 15. Oktober 2020 wurde in der Jahnstraße in Bad Marienberg ...

Weitere Kurznachrichten


Mehrere Fälle von Graffiti

Hillscheid. In der vergangenen Woche kam es in Hillscheid zu mehreren Fällen von Sachbeschädigungen ...

Verkehrsunfallflucht durch Radfahrer

Montabaur. Am Donnerstag, 8. März gegen 18.45 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall in der Wallstraße, ...

Kennzeichen wurden entwendet

Hardt. Der 26-jährige Besitzer eines Ford Focus hatte diesen im Zeitraum von Sonntag, 11. März, ...

Verkehrsunfallflucht auf der L 288

Hachenburg. Am Mittwoch, 7. März, um 13.10 Uhr, ereignete sich auf der L 288, zwischen den ...

Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Westerburg. Am Mittwoch, den 7. März, kam es in der Zeit zwischen 16.40 bis 17.20 Uhr auf dem ...

Ärztlicher Vortrag zum Tabuthema Blasenschwäche

Ransbach-Baumbach. Harninkontinenz (Blasenschwäche) ist nach wie vor ein Thema, das für viele ...

Werbung