Werbung

Nachricht vom 23.02.2018

Unfall durch verlorene Ladung

Rennerod. Am Donnerstag, 22. Februar, zwischen 16 Uhr und 16:25 Uhr, verlor ein bislang unbekannter Fahrzeugführer, auf der B 255 zwischen Rennerod und Rehe, Ladung in Form von grünen Rigipsplatten und Dämmwolle. Durch einen LKW wurde eine Rigipsplatte beim Überfahren hochgeschleudert und schlug in die Front eines nachfolgenden PKW ein. Die Polizei Westerburg überprüft derzeit, ob der Verlierer die nahegelegene Deponie in Rennerod aufgesucht hat. Zeugen mit Hinweisen zum Verlierer der Ladung werden gebeten, sich bei der Polizei in Westerburg unter der 02663 98050 zu melden.
Quelle: Polizei Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz

Westerburg. Am 23. Februar, in der Zeit von 11 bis 12 Uhr, parkte der Geschädigte seinen PKW ...

Wohnungseinbruch in Holler

Holler. Im Laufe des 23. Februar kam es in Holler zu einem vollendeten und zu einem versuchten ...

Erfolgreiche Drogenkontrollen auf Autobahn

Montabaur. Am Wochenende wurden von Beamten der Polizeiautobahnstation Montabaur Kontrollen ...

Betrunken Wohnwagen gerammt

Norken. Ein 37- jähriger Mann setzte sich am 22. Februar, gegen 16.20 Uhr, in Norken in seinen ...

Nach Parkplatz-Unfall weggefahren

Hachenburg. Eine PKW-Fahrerin hatte ihren Audi am 21. Februar im Zeitraum von 16.40 bis 16.55 ...

Dinkelsbühl geografisch falsch eingeordnet

Hachenburg. Bei unserem Artikel „Konkurrenz-Städte wollen von Hachenburg lernen“ haben wir ...

Werbung