Werbung

Nachricht vom 24.01.2018

Einbruch in Einfamilienhaus

Winnen. Am Dienstag, 23. Januar, 19 Uhr, wurde in Winnen, Kirchstraße, in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Der Täter hebelte eine Terrassentür auf und gelang so ins Innere des Gebäudes. Unmittelbar danach kam die Hauseigentümerin nach Hause, so dass der Täter in seinem Vorhaben gestört wurde und sofort flüchtete. Die Polizei Westerburg sucht Zeugen die Hinweise zur Tat geben können.
Quelle: Polizei Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Wahlrod. Am Sonntag, den 28. Februar 2021 um 3:08 Uhr, wurde der Polizei Hachenburg ein gefährlicher ...

Fahren mit Drogen ohne Führerschein

Langenbaum. Am Freitag, den 26. Februar 2021 um 15:45 Uhr stellte sich im Rahmen einer allgemeinen ...

Baumpaten-Aktion „Westerwald-Kinder“

Höhr-Grenzhausen. „Was für eine tolle Aktion“ – Jenny Groß, Landtagsabgeordnete und Mitglied ...

Digitaler Talk über Waldsterben

Region. Sandra Weeser, Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Neuwied-Altenkirchen und stellvertretende ...

Wirges: Parkplatzunfall mit Flucht

Wirges. Am Mittwoch, 24. Februar 2021, im Zeitraum von 9 Uhr bis 10 Uhr, ereignete sich auf ...

Alpenrod: Unfallflüchtiger nach Spiegelunfall

Alpenrod. Am Sonntag, dem 21. Februar 2021 kam es gegen 14.35 Uhr auf der L 288 zwischen Alpenrod ...

Weitere Kurznachrichten


Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Montabaur. Am Dienstag, 23. Januar, 17.10 Uhr, wurde auf dem Parkplatz Eichwiese, Montabaur, ...

Nur noch einige Restkarten für Thomas Freitag

Montabaur-Ettersdorf. Kabarett-Altmeister Thomas Freitag will es noch einmal wissen! Nachdem ...

Unterstützung für die „Ärzte ohne Grenzen“ im Westerwald

Montabaur. Zu einem zweistündigen Informationsabend über die wichtige Arbeit der „Ärzte ohne ...

Fußgängerin von PKW erfasst

Ingelbach. Am Dienstag, 23. Januar, um 6.35 Uhr, wurde in Ingelbach eine 23-jährige Fußgängerin ...

Außenspiegel touchiert und geflüchtet

Nistertal. Bereits am Montagnachmittag, 22. Januar, 17.20 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße ...

Fahrzeugführer unter Betäubungsmitteleinfluss

Alpenrod. Am Dienstag, 23. Januar, 15.30 Uhr, wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Alpenrod ...

Werbung