Werbung

Nachricht vom 09.11.2017

Sachbeschädigung an Weidezaun

Pottum. Von Dienstag, 7. November, 18 Uhr auf Mittwoch, 8. November, 9.15 Uhr, wurde ein elektrischer Weidezaun in Pottum zwischen der K 54 und der Straße "Zum Hüttenberg" mehrfach mutwillig zerschnitten. Die dort befindlichen Rinder sind glücklicherweise nicht auf die Straße gelaufen. Die Polizei in Westerburg sucht Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können unter 02663 9805 0.
Quelle: Polizei Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Sperrung der Grenzhäuser Straße

Bendorf. Der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz erneuert voraussichtlich im Zeitraum vom ...

Jenny Groß lädt ein: Online-Gespräch mit Diabetes Experten

Am Montag, dem 25. Oktober, um 18 Uhr lädt die Abgeordnete Jenny Groß zur Videokonferenz mit ...

Jubiläumskonzert der Bindweider Bergkapelle 1876 Malberg e.V.

Malberg. Anlässlich ihres 145-jährigen Bestehens lädt die Bindweider Bergkapelle 1876 Malberg ...

Westerwaldverein Bad Marienberg lädt ein zum Martinsgansessen

Bad Marienberg. In diesem Jahr möchte der Westerwaldverein Bad Marienberg e.V. gerne das traditionelle ...

Verkehrsunfallflucht zwischen Hellenhahn-Schellenberg und Seck

Hellenhahn-Schellenberg. Am Dienstag, 5. Oktober, gegen 15.20 Uhr, kam es auf der Kreisstraße ...

B3 – Rockiger als Jazz, jazziger als Rock

Bad Marienberg. Das ausgefallene Konzert von B3 Fusion Trio wird am Freitag, 29. Oktober, 20 ...

Weitere Kurznachrichten


Themenforum „Ungleichheit zerstört unsere Gesellschaft“

Siershahn. Unsere Gesellschaft wird immer ungleicher, die Schere zwischen arm und reich öffnet ...

Führerschein und Drogen wurden sichergestellt

Höhn. Am Samstag, 11. November, um 3.25 Uhr, wurde in Höhn ein mit drei Personen besetzter ...

Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht

Elsoff. Der Geschädigte stellte seinen PKW, einen Audi A3, am 12. November, gegen 14.40 Uhr ...

Eisbachtaler setzen Busse ein

Nentershausen. Für die beiden kommenden Auswärtsspiele in der Rheinlandliga in Mehring und ...

Kreisstraße 142 am 11. November gesperrt

Wirges. Am 11. November ist die Kreisstraße 142 (K 142) zwischen Wirges und Leuterod von 14 ...

Business Coaching – Intensivkurs

Koblenz. Coaching ist aus Unternehmen nicht mehr wegzudenken. In der Mitarbeiterführung und ...

Werbung


 Anzeige  
Anzeige