Werbung

Nachricht vom 01.10.2017

Fahren unter Alkoholeinfluss

Höhn. Am Sonntag, 1. Oktober gegen 3.40 Uhr fiel im Rahmen einer Verkehrskontrolle bei einem PKW-Fahrer Alkoholgeruch auf. Der anschließende Alkoholtest bestätigte den Verdacht. Dem Fahrer aus dem Lahn-Dill-Kreis wurde eine Blutprobe entnommen, die Weiterfahrt wurde untersagt. Ein Strafverfahren wegen Fahrens unter Alkoholeinwirkung wurde eingeleitet.
Quelle: Polizei Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Sporthalle durch Graffiti beschädigt

Bad Marienberg. Vermutlich in der Nacht von Freitag, den 9.April, auf Samstag, den 10. April, ...

Verkehrsunfallflucht in Hachenburg

Hachenburg. Am Freitag, den 9. April 2021, wurde im Zeitraum zwischen circa 10:30 Uhr und 11:15 ...

Sitzung des Selterser Stadtrates wird verschoben

Selters. Die Stadtratssitzung am Montag, den 12. April, in Selters wird um zwei Wochen auf ...

Kreismusikschule lädt zur Online-Probestunde ein

Montabaur. Die Kreismusikschule Westerwald lädt am Samstag, den 17. April um 11 Uhr zu einer ...

AfD-Wahlplakate gestohlen oder beschädigt

Region. Von einigen Parteien hängen noch immer die Wahlkampfplakate an den Laternen der Ortsdurchfahrten. ...

Live-Online-Lehrgang „Zollwissen kompakt“

Koblenz. Die Unternehmen arbeiten heute fast alle global, so werden Kenntnisse in der Außenwirtschaft ...

Weitere Kurznachrichten


Trunkenheit im Straßenverkehr

Bad Marienberg. Nach einem Zeugenhinweis konnten Beamte der PI Hachenburg am 2.Oktober nachmittags, ...

L 267 und Auffahrt B 255 gesperrt

Vom 9. bis einschließlich 13. Oktober ist die Landesstraße 267 [L 267] zwischen Niederahr und ...

Richtig bewerben – so geht´s

Montabaur. Richtig bewerben – aber wie? Antworten auf diese Frage gibt es beim nächsten Termin ...

Betrunkener Mofa-Fahrer

Winnen. Am Freitag, 29. September gegen 8.20 Uhr wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle bei ...

Unfallflucht auf Westerburger Parkplatz

Westerburg. Am Freitag, 29. September zwischen 9.50 Uhr und 10.20 Uhr wurde ein auf dem Parkplatz ...

Verkehrsunfallflucht auf Sparkassenparkplatz

Hachenburg. Am Mittwoch, 27. September, in der Zeit von 11.30 bis 12 Uhr, hatte der 57-jährige ...

Werbung