Werbung

Nachricht vom 18.07.2017

Silberner PKW nach Spiegelunfall flüchtig

Ruppach-Goldhausen. Zu einem Spiegelunfall mit mehreren hundert Euro Sachschaden und anschließender Flucht des Unfallverursachers kam es am 17. Juli, 11:20 Uhr, auf der K 103. Der Fahrer eines silbernen PKW, möglicherweise Kombi, geriet auf der Fahrt von Ruppach-Goldhausen in Richtung Meudt ausgangs einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort seitlich mit einem entgegenkommenden Citroen. Bei dem Anstoß gingen jeweils die linken Außenspiegel zu Bruch und der Unfallverursacher setzte sein Fahrt ohne anzuhalten fort. Die Polizei Montabaur bittet um Hinweise zu dem flüchtigen PKW-Fahrer.
Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Eisbären empfangen DFB-Pokalteilnehmer TuS Koblenz

Nentershausen. Fußball-Rheinlandligist Sportfreunde Eisbachtal hat für Mittwoch, den 19. Juli, ...

Konzert von Goiste in Neuhäusel ist ausverkauft

Neuhäusel. Mit Goiste kommt am Sonntag, 13. August eine der aufregendsten jungen Top-Bands ...

Schaugießen in der Sayner Hütte

Bendorf-Sayn. Am Sonntag, den 30. Juli 2017 findet zwischen 11 und 17 Uhr auf dem Denkmalareal ...

Einbruch im Faishon Outlet Montabaur

Montabau. In der Nacht zu Dienstag, den 18. Juli kletterten bisher unbekannte Täter gegen 2:20 ...

Vandalismus an der Heilborn-Kapelle

Dernbach. In der Nacht zum 17. Juli trieben Unbekannte zum wiederholten Male in der abseits ...

Stromversorgung in Dreifelden unterbrochen

Dreifelden. In der Gemeinde Dreifelden wird im Rahmen von Wartungsarbeiten am Sonntag, 23. ...

Werbung