Werbung

Nachricht vom 09.07.2017

Nach Verkehrsunfall weggefahren

Niederelbert. Ein bisher unbekannter PKW-Fahrer befuhr in der Nacht zum Samstag, 8. Juli, gegen 1.10 Uhr in Niederelbert, die Hauptstraße aus Richtung Oberelbert in Fahrtrichtung Montabaur. Ausgangs einer unübersichtlichen Linkskurve verlor der Fahrzeugführer in der dortigen 30-iger Zone vermutlich wegen unangepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen PKW. Das Fahrzeug kam nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte zwei Fußgänger-Poller. Danach verließ der Verursacher ohne anzuhalten die Unfallstelle. Bisher ist lediglich bekannt, dass es sich möglicherweise um einen dunklen PKW mit breiten Heckleuchten gehandelt haben könnte. Hinweise werden an die Polizei Montabaur, Telefon 02602-92260, erbeten.
Quelle: PD Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Streik bei der Naspa

Westerwaldkreis. Am Donnerstag, 18. November, ruft die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ...

Adventskonzert der "Jugendfreunde"

Am Samstag, dem 11. Dezember, findet das diesjährige Adventskonzert des Männerchores "Jugendfreunde" ...

Kontrollverlust-Konzert in Oberwambach muss verschoben werden

Oberwambach. Das für den 6. November geplante Konzert von der Band "Kontrollverlust" muss verschoben ...

Gewalt gegen Frauen in biblischen Zeiten und heute

Gemünden. Schon seit biblischen Zeiten machen Frauen und Mädchen Gewalterfahrungen. Der Schutz ...

Sperrung der Grenzhäuser Straße

Bendorf. Der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz erneuert voraussichtlich im Zeitraum vom ...

Jenny Groß lädt ein: Online-Gespräch mit Diabetes Experten

Am Montag, dem 25. Oktober, um 18 Uhr lädt die Abgeordnete Jenny Groß zur Videokonferenz mit ...

Weitere Kurznachrichten


Stress bei Kirmesveranstaltung in Seck

Seck. Im Rahmen der Kirmesveranstaltung in Seck kam es am 8. Juli zu einer Körperverletzung, ...

Radfahrer stürzte

Pottum, Scharenberger Weg. Am 9. Juli um 17 Uhr befuhr ein Radfahrer die Verlängerung des Scharenberger ...

Trunkenheitsfahrt in Mudenbach

Mudenbach, Haupstraße. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am 9. Juli gegen 23 Uhr in der ...

Alkoholisierter Fahrzeugführer

Staudt. Einer Verkehrsstreife der Polizei Montabaur fiel am frühen Samstagmorgen gegen 02.00 ...

L 297 und K40 Nister-Möhrendorf gesperrt

Nister-Möhrendorf. Im Zeitraum 10. Juli bis 12. August (Sommerferien) sind die Landesstraße ...

Feuerwehr Montabaur setzt sich für Hospiz St. Thomas ein

Dernbach. Wie vielfältig sich die Kameraden der Feuerwehr engagieren, zeigen die Männer und ...

Werbung