Werbung

Nachricht vom 16.06.2017

Ortsdurchfahrten Maroth, Winnen und Gemünden gesperrt

Maroth/Winnen/Gemünden. Am 25. Juni ist die Ortsdurchfahrt Maroth wegen einer Veranstaltung beziehungsweise Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt. Die Umleitungsstrecke ist über Freirachdorf bis Roßbach und umgekehrt ausgeschildert.

Am 25. Juni ist auch die Kreisstraße 52 (K 52) zwischen Winnen und Gemünden wegen einer Veranstaltung beziehungsweise Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt. Umleitungsstrecken über die L 300 bis L 302 und umgekehrt sind ausgeschildert.

Quelle: Kreisverwaltung Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Vortragsabend Hospizdienste Limburg e.V. im Januar 2022

Die Hospizdienste Limburg e.V. laden zum Thema "Stadien der Demenz" zu einem Vortragsabend ...

IHK-Lehrgang zur Fachkraft Zoll und Außenwirtschaft im Blended Learning Format

Die zunehmende Internationalisierung von Wirtschaftsbeziehungen erfordert in den Unternehmen ...

H.G. Butzko kommt nach Hachenburg: Vorverkauf läuft noch

Der Mann ist eine Klasse für sich! H.G. Butzko ist nicht nur komisch, sondern spürt auch bestens ...

Rückschnitt Straßenbegleitgrün zur Erhöhung der Verkehrssicherheit

Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit wird gemäß dem Beschluss der Unfallkommission vom November ...

Jahresabschlüsse 2020 des Wasser- und Abwasserwerkes Ransbach-Baumbach liegen aus

Die Jahresabschlüsse 2020 des Wasser- und Abwasserwerkes (Bilanzen und Erfolgsrechnungen) liegen ...

Neue Leute kennenlernen – trotz Corona

Koblenz. Zusammen lachen, interessante und tiefgründige Gespräche in netter Atmosphäre – wo ...

Weitere Kurznachrichten


DITIB Hachenburg unterstützt Friedensmarsch

Hachenburg. Die türkisch-islamische Moscheegemeinde in Hachenburg unterstützt den
Aufruf ...

Konzert mit „Cinque Donne“ entfällt

Selters. Die Veranstaltung „Weltensittich“ mit dem Quintett „Cinque Donne“ am 25. Juni muss ...

4. Montabaurer “Kunst in der Gass“

Montabaur. Am 25.Juni von11 bis 17.30 Uhr findet in der Montabaurer Kirchstraße ein Kunstfest ...

Führen eins Mofas unter Alkoholeinfluss

Holler. Nach einem Hinweis wurde am 12. Juni, 21.30 Uhr, in Holler ein 45-jähriger Mofafahrer ...

Halbs, Höhn und Öllingen am 25. Juni zeitweise ohne Strom

Westerburg. Am Sonntag, 25. Juni, wartet die Energienetze Mittelrhein GmbH & Co. KG (enm) das ...

Unfallserie mit etwa 63.000 Euro Sachschaden

Montabaur/Diez. Am Freitag, den 9. Juni, gegen 17.40 Uhr kam es zu einer größeren Serie von ...

Werbung