Werbung

Nachricht vom 14.02.2017

Täter brachen Wohnhaus auf

Irmtraut. In der Nacht zu Dienstag, dem 14. Februar, brachen unbekannte Täter ein Wohnhaus in Irmtraut, Mainzer Landstraße, auf, dessen Bewohner kurzfristig abwesend waren. Die Täter waren durch gewaltsames Aufdrücken des Fensterflügels eines Kellerfensters in das Wohnhaus eingedrungen. Durch den Keller konnten dann weitere Räume betreten werden. Über eine Treppe gelangten die Täter in die Obergeschosse des Hauses und stahlen hier einen Bosch Akku-Schrauber, einen Trennschleifer, Schmuck sowie eine geringe Menge Bargeld. Die Polizei Westerburg bittet unter der Telefon-Nr. 02663/98050 um sachdienliche Hinweise.
Quelle: PI Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Verkehrsunfallflucht in Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Am Freitag, 15. Januar 2021 ereignete sich ein Verkehrsunfall auf dem Parkplatzgelände ...

Müllcontainer in Höhn brannte - Zeugenaufruf

Höhn. Am Samstag, dem 16. Januar.2021, um 15:13 Uhr, wurde der Brand eines Müllcontainers im ...

Kennzeichen eines geparkten Fahrzeugs gestohlen

Hachenburg. In der Zeit vom Samstag, 16. Januar 2021, 16 Uhr bis Sonntag, 17. Januar 2021, ...

Vortragsabend Hospizdienste Limburg fällt aus

Limburg. Der am 25. Januar 2021 vorgesehene Vortragsabend muss leider wegen der Corona Pandemie ...

Verkehrsunfallflucht in Mündersbach

Mündersbach. Bereits am Dienstag, 12. Januar 2021 in der Zeit von 15 - 18:30 Uhr, kam es in ...

E-Commerce Manager/in (IHK) online

Koblenz. Der Onlinehandel boomt und gilt längst als konventionelles Ein- und Verkaufsmittel. ...

Weitere Kurznachrichten


Westerwald-Tourismus für Altenkirchen bedeutsam

Altenkirchen. Der Kreis Altenkirchen wird seine touristische Vermarktung weiter unter der Dachmarke ...

Trunkenheit im Straßenverkehr

Höhn. Am Mittwoch, 15. Februar, um 5.40 Uhr, ging bei der Polizei in Westerburg der Hinweis ...

Mehrere Strafverfahren wurden eingeleitet

Bad Marienberg. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle der PI Hachenburg wurde am Dienstag, 14. ...

Zeugen gesucht

Rennerod. Am Montag, 13. Februar, etwa 20.53 Uhr, kam es in der Hohen Straße in Rennerod zu ...

L 306 wird gesperrt

Caan. Vom 20. bis 25. Februar wird die Landesstraße 306 zwischen Nauort und Stromberg zwischen ...

Einbruch in Geschäftshaus in Hachenburg - Zeugen gesuch

Hachenburg. In der Nacht zu Dienstag, 14. Februar wurde von unbekannten Tätern in Hachenburg, ...

Werbung