Werbung

Nachricht vom 14.02.2017

L 306 wird gesperrt

Caan. Vom 20. bis 25. Februar wird die Landesstraße 306 zwischen Nauort und Stromberg zwischen beiden Einmündungen Richtung Caan wegen Holzernte-, Baumfällarbeiten und Hiebmaßnahmen gesperrt. Die Umleitungsstrecke führt Richtung Caan über die Kreisstraßen 122 und 123.
Quelle: Kreisverwaltung

Aktuelle Kurznachrichten


Kriminalität kennt keine Grenzen

Westerburg. Das Thema "Kriminalität" stand im Fokus eines digitalen Treffens, zu dem Ralf Seekatz, ...

Schulbuchausleihe Schuljahr 2021-2022 beantragen

Bad Marienberg. Die Verbandsgemeinde-Verwaltung Bad Marienberg verweist darauf, dass die Frist ...

Auto-Dachantenne abgerissen - Zeugenaufruf

Hachenburg. Am Dienstag, den 2. März 2021, kam es in dem Zeitraum von 10 Uhr bis 11:40 Uhr ...

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Wahlrod. Am Sonntag, den 28. Februar 2021 um 3:08 Uhr, wurde der Polizei Hachenburg ein gefährlicher ...

Fahren mit Drogen ohne Führerschein

Langenbaum. Am Freitag, den 26. Februar 2021 um 15:45 Uhr stellte sich im Rahmen einer allgemeinen ...

Baumpaten-Aktion „Westerwald-Kinder“

Höhr-Grenzhausen. „Was für eine tolle Aktion“ – Jenny Groß, Landtagsabgeordnete und Mitglied ...

Weitere Kurznachrichten


Zeugen gesucht

Rennerod. Am Montag, 13. Februar, etwa 20.53 Uhr, kam es in der Hohen Straße in Rennerod zu ...

Täter brachen Wohnhaus auf

Irmtraut. In der Nacht zu Dienstag, dem 14. Februar, brachen unbekannte Täter ein Wohnhaus ...

Westerwald-Tourismus für Altenkirchen bedeutsam

Altenkirchen. Der Kreis Altenkirchen wird seine touristische Vermarktung weiter unter der Dachmarke ...

Einbruch in Geschäftshaus in Hachenburg - Zeugen gesuch

Hachenburg. In der Nacht zu Dienstag, 14. Februar wurde von unbekannten Tätern in Hachenburg, ...

Kreisverwaltung und Gesundheitsamt schließen früher

Montabaur. Die Kreisverwaltung in Montabaur und die Außenstelle des Gesundheitsamtes in Bad ...

Bus für Fans wird eingesetzt

Nentershausen. Die Eisbachtaler Sportfreunden geben Fans und Interessierten wieder die Gelegenheit ...

Werbung