Werbung

Nachricht vom 01.01.2017

Erstes Baby im neuen Jahr

Hachenburg. Wie den Kurieren durch das DRK Krankenhaus in Hachenburg soeben mitgeteilt wurde (Neujahr, 1. Januar 2017), kam um 17.12 Uhr, Julina Bleich als erstes Kind des neuen Jahres im DRK Krankenhaus Hachenburg zur Welt. Das Team der Kuriere gratuliert und wünscht einen guten Start ins Leben.
Quelle: DRK Krankenhaus Altenkirchen-Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Sachbeschädigung beim Dorfladen in Wahlrod

Wahlrod. In der Zeit von Samstag, 31. Dezember, 13.40 Uhr bis Montag, 2. Januar, 5.30 Uhr wurde ...

Sachbeschädigung an einem Wohnhaus in Unnau

Unnau. In der Nacht zu Sonntag, 1. Januar (Silvesternacht) wurde von unbekannten Tätern in ...

Verkehrsunfallfucht - Zeugen gesucht

Mogendorf. Am Montag, dem 2. Januar, wurde gegen 18 Uhr die Verkehrsinsel in der Rheinstraße ...

Angetrunkener Mann beschädigte zwei PKW

Dernbach. Aufgrund übermäßigen Alkoholkonsum und ungebührlichem Verhaltens war ein 16-jähriger ...

Großflächiger Heckenbrand

Ebernhahn. Wahrscheinlich durch herumfliegende Feuerwerkskörper war eine Thujahecke in Ebernhahn, ...

Fahrzeug wurde zerkratzt

Montabaur. Ein am Fahrbahnrand des Fürstenweges in Montabaur abgestelltes Fahrzeug wurde in ...

Werbung