Werbung

Nachricht vom 07.12.2016

Falsche Handwerker in Bad Marienberg unterwegs – Zeugen gesucht

Bad Marienberg. Unter dem Vorwand die Heizung zu überprüfen gelangten zwei unbekannte Täter am Dienstag, 6. Dezember gegen 13 Uhr in Bad Marienberg, Nassauische Straße in die in einer Seniorenresidenz befindliche Wohnung einer 82-jährigen Dame. Die unbekannten Täter lenkten die Dame hierbei ab und betraten getrennt mehrere Räume. Nachdem einer der Beiden beim durchwühlen eines Schrankes festgestellt wurde, verließen beide Männer die Wohnung in unbekannte Richtung. Nach derzeitigem Erkenntnisstand wurde offensichtlich nichts entwendet. Die beiden unbekannten männlichen Täter wurden wie folgt beschrieben:
Erster Täter: etwa 40 Jahre alt, etwa 1,90 Meter groß mit muskulöser Figur, dunkle Augen, dunkle nach hinten gekämmte Haare, trug blaue Oberbekleidung. Zweiter Täter: etwa 1,60 Meter groß mit schlanker Figur, lockige kurze Haare, trug eine offene Jacke, sprach akzentfreies Deutsch. Wem sind die beiden beschriebenen Männer am gestrigen Tage im Stadtgebiet von Bad Marienberg aufgefallen? Hinweise bitte unter Tel.:02662/95580 oder per E-Mail PIHachenburg@Polizei.rlp.de an die Polizei Hachenburg.
Quelle: PI Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Werkzeugdiebstahl im Steinbruchgelände des Nauberg

Atzelgift. In der Zeit von Montag, 5. Dezember, 16.30 Uhr bis Dienstag, 6. Dezember, 7.45 Uhr ...

Diebstahl einer hochwertigen Motorhaube

Mündersbach. In der Zeit von Freitag, 2. Dezember, 17 Uhr bis Montag, 5. Dezember, 8 Uhr wurde ...

Verkehrsunfallfucht - Zeugen gesucht

Wirges. Zwischen Dienstag, dem 6. Dezember, 16 Uhr und Mittwoch, dem 7. Dezember, 6.45 Uhr ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Atzelgift. Am Dienstag, 6. Dezember, um 21.50 Uhr ereignete sich in Atzelgift, Marienstätter ...

Straßensperrung Untershausen

Untershausen. Die Kreisstraße 166 (K 166 = Stelzenbachstraße) zwischen Untershausen und der ...

Landesstraße 303 gesperrt

Freilingen. Vom 12. Dezember bis 17.Dezember ist die Landesstraße 303 (L303) zwischen Freilingen ...

Werbung