Werbung

Nachricht vom 28.10.2016

Verkehrsunfall mit Sachschaden auf der B 414

Marzhausen. Am Donnerstag, 27.10.2016, 16.40 Uhr ereignete sich in der Gemarkung Marzhausen, Bundesstraße 414 ein Verkehrsunfall bei dem Sachschaden entstand. Eine 57-jährige PKW-Fahrerin befuhr die Bundesstraße 414 aus Richtung Hachenburg kommend in Richtung Altenkirchen und wollte nach links in Richtung Mudenbach abbiegen. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden 46-jährigen LKW-Fahrer und stieß im Einmündungsbereich mit diesem zusammen. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 6.000 Euro.
Quelle: PI Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Fahren unter Alkoholeinwirkung

Wahlrod. Am Donnerstag, 27. Oktober gegen 23.30 Uhr wurde in Wahlrod, Frankfurter Straße ein ...

Ausländerbehörde und Zulassungsstelle bleiben geschlossen

Montabaur. Die Ausländerbehörde des Westerwaldkreises in Montabaur bleibt vom 7. bis 9. November ...

Spende für Rotes Kreuz und Feuerwehr übergeben

Selters. Am Freitag überreichte Holger Schmidt, Leiter der Petz-Filiale in Selters, zwei Schecks ...

Kastenwagenfahrer nach Spiegelunfall geflüchtet

Montabaur-Eschelbach. Zu einem sogenannten Spiegelunfall mit anschließender Flucht des Verursachers ...

Korrektur: Oratorium „Paulus“

Hadamar. Wie der Veranstaltung mitteilt, wurde in der Ankündigung der Aufführungen des Oratoriums ...

Teilnahme am Sessenbacher Weihnachtsmarkt

Sessenbach. Auch in diesem Jahr möchte die Gemeinde Sessenbach wieder einen Weihnachtsmarkt ...

Werbung