Werbung

Nachricht vom 19.10.2016

Einbruch in Wohnhaus - Zeugen gesucht

Deesen. Bereits am vergangenen Wochenende in der Zeit von Freitag, 14. bis Sonntag, 16. Oktober, wurden zwei Häuser in der Bergstraße von Einbrechern heimgesucht. Bei einer Tat blieb es beim Versuch. An einem weiteren Einfamilienhaus wurde nach Aufhebeln einer Terrassentür eingestiegen und ein geringer Bargeldbetrag und Sammlermünzen entwendet. Zeugen beobachteten in der Ortschaft einen dunklen PKW aus dem Zulassungsbezirk RE (Recklinghausen). Wer kann Angaben zu dem Fahrzeug oder den Insassen machen? Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Montabaur unter 02602/9226-0.
Quelle: PD Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Gewalt gegen Frauen in biblischen Zeiten und heute

Gemünden. Schon seit biblischen Zeiten machen Frauen und Mädchen Gewalterfahrungen. Der Schutz ...

Sperrung der Grenzhäuser Straße

Bendorf. Der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz erneuert voraussichtlich im Zeitraum vom ...

Jenny Groß lädt ein: Online-Gespräch mit Diabetes Experten

Am Montag, dem 25. Oktober, um 18 Uhr lädt die Abgeordnete Jenny Groß zur Videokonferenz mit ...

Jubiläumskonzert der Bindweider Bergkapelle 1876 Malberg e.V.

Malberg. Anlässlich ihres 145-jährigen Bestehens lädt die Bindweider Bergkapelle 1876 Malberg ...

Westerwaldverein Bad Marienberg lädt ein zum Martinsgansessen

Bad Marienberg. In diesem Jahr möchte der Westerwaldverein Bad Marienberg e.V. gerne das traditionelle ...

Verkehrsunfallflucht zwischen Hellenhahn-Schellenberg und Seck

Hellenhahn-Schellenberg. Am Dienstag, 5. Oktober, gegen 15.20 Uhr, kam es auf der Kreisstraße ...

Weitere Kurznachrichten


Trierer Bischof ruft zu Spenden auf

Region. Der Trierer Bischof Dr. Stephan Ackermann hat die Gläubigen im Bistum Trier um ein ...

Land fördert Bettenhaussanierung am Krankenhaus in Selters

Selters. Mit 813.000 Euro fördert das Land die Sanierung des vierten Obergeschosses des Bettenhauses ...

Hachenburg erteilt dem braunen Spuk klare Absage

Hachenburg. Dem Aufruf ihres Stadtbürgermeisters Karl-Wilhelm Röttig sind rund 500 Personen ...

Firmeneinbruch in Roßbach – Zeugen gesucht

Roßbach. In der Nacht zu Montag, 17. Oktober, gegen 2.30 Uhr wurden von unbekannten Tätern ...

Körperverletzung, Beleidigung und Sachbeschädigung

Selters. Am Samstag, 15. Oktober kam es gegen 3 Uhr im Festzelt der Kirmes zu einer Auseinandersetzung ...

Hinweisschild wurde beschädigt

Heiligenroth. Am Kreisverkehr im Industriegebiet Heiligenroth rangierte, vermutlich am Samstag, ...

Werbung