Werbung

Nachricht vom 14.10.2016

Fahrt unter Alkoholeinwirkung auf der L 294

Dreisbach. Am Donnerstag, 13. Oktober gegen 7.30 Uhr teilten mehrere Verkehrsteilnehmer der Polizei mit, dass in der Gemarkung Dreisbach, Landesstraße 294 ein PKW in sogenannten „Schlangenlinien“ geführt würde und der Fahrzeugführer aufgrund seiner unsicheren Fahrweise vermutlich alkoholisiert wäre. Im Rahmen von sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnte der verantwortliche Fahrzeugführer wenig später in Bad Marienberg-Langenbach angetroffen und überprüft werden. Hierbei wurde festgestellt, dass der 38-jährige Fahrzeugführer unter Alkoholeinwirkung stand. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab 1,82 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Gegen den Fahrzeugführer wurde weiterhin ein Strafverfahren eingeleitet.
Quelle: PI Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Grundstücksmauer beschädigt und geflüchtet

Seck. In der Nacht von Mittwoch, 16. auf Donnerstag, 17. Oktober, kam es in der Hauptstraße ...

Sachbeschädigung an einer Werbetafel

Pottum. In der Zeit von Freitag, 18. Oktober, von 15 bis 20 Uhr, kam es in der Lindenstraße ...

Jäger für Bewegungsjagden gut vorbereitet

Hachenburg. Ein Eckpfeiler der waidgerechten (tierschutzgerechten) Jagdausübung ist der sichere ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Heiligenroth. Am Abend des 17. Oktober ereignete sich gegen 18:30 Uhr ein Auffahrunfall zwischen ...

K 166 zwischen Stahlhofen und Untershausen gesperrt

Stahlhofen. Am Sonntag, den 20. Oktober ist die Kreisstraße 166 [K166] zwischen Stahlhofen ...

Migräne, das Gewitter im Kopf

Altenkirchen. Migräne ist nach wie vor ein unterschätztes Leiden; acht Prozent aller Männer, ...

Weitere Kurznachrichten


Räder von fünf PKW wurden entwendet

Nister-Möhrendorf. In der Nacht zu Freitag, dem 14. Oktober suchten unbekannte Täter das Gelände ...

Vollsperrung zum Elsoffer Markt

Elsoff/Oberrod. Am Dienstag, 18. Oktober ist die Kreisstraße 47 zwischen den Ortsgemeinden ...

Roller wurde entwendet

Westerburg. In der Zeit vom Mittwoch, 12. bis zum Samstag, 15. Oktober wurde vom Bahnhofsgelände ...

Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden

Hachenburg. Am Dienstag, 11. Oktober in der Zeit von 8 bis 8.30 Uhr ereignete sich in Hachenburg, ...

Drückjagd im Jagdrevier Ebernhahn

Ebernhahn. Seitens der Jägerschaft wird am Samstag, den 15. Oktober im Jagdbezirk Ebernhahn ...

Druckschwankungen im Ortsnetz Baumbach

Ransbach-Baumbach. Wegen Arbeiten am Wasserversorgungsnetz im Bereich „Bergstraße, Hochbehälter ...

Werbung