Werbung

Nachricht vom 29.06.2016

Tank von LKW wurde bei Unfall aufgerissen

Deesen. Aufgrund einer Panne stellte der Fahrzeugführer am Dienstag, 28. Juni um 13.48 Uhr seinen PKW ordnungsgemäß abgesichert mit Warndreieck und eingeschaltetem Warnblinklicht auf dem Seitenstreifen der BAB3 in Fahrtrichtung Köln bei Kilometer 72,7 ab (Gemarkung Deesen). Dieselbe Örtlichkeit, gerade Fahrbahnstrecke, befuhr ein LKW. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam letztgenannter aufgrund von Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort ungebremst mit dem Pannen-PKW. Der LKW wurde in der Folge nach links abgewiesen. Mittels Gegenlenken gelang er zurück auf den Seitenstreifen und kam etliche hundert Meter weiter zum Stillstand. Da bei dem Zusammenstoß der Dieseltank des LKW aufgerissen wurde, verteilte sich auf der gesamten Fahrbahn der Kraftstoff. Am letztlichen Anhalteort des LKW lief der übrige Tankinhalt aus (etwa 400 Liter); Teile hiervon gelangten dadurch ins Erdreich. An den beteiligten Fahrzeugen entstanden erhebliche Sachschäden von insgesamt mehr als 12.000 Euro. Der Fahrzeugführer des PKW wurde leicht verletzt.
Quelle: PASt Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Gewalt gegen Frauen in biblischen Zeiten und heute

Gemünden. Schon seit biblischen Zeiten machen Frauen und Mädchen Gewalterfahrungen. Der Schutz ...

Sperrung der Grenzhäuser Straße

Bendorf. Der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz erneuert voraussichtlich im Zeitraum vom ...

Jenny Groß lädt ein: Online-Gespräch mit Diabetes Experten

Am Montag, dem 25. Oktober, um 18 Uhr lädt die Abgeordnete Jenny Groß zur Videokonferenz mit ...

Jubiläumskonzert der Bindweider Bergkapelle 1876 Malberg e.V.

Malberg. Anlässlich ihres 145-jährigen Bestehens lädt die Bindweider Bergkapelle 1876 Malberg ...

Westerwaldverein Bad Marienberg lädt ein zum Martinsgansessen

Bad Marienberg. In diesem Jahr möchte der Westerwaldverein Bad Marienberg e.V. gerne das traditionelle ...

Verkehrsunfallflucht zwischen Hellenhahn-Schellenberg und Seck

Hellenhahn-Schellenberg. Am Dienstag, 5. Oktober, gegen 15.20 Uhr, kam es auf der Kreisstraße ...

Weitere Kurznachrichten


Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Rennerod. Am Mittwoch, 29. Juni, etwa 17.50 Uhr, parkte die Geschädigte ihren PKW KIA in Höhe ...

Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt

Westerburg. Am Mittwoch, 29. Juni, zwischen 9 und 9.15 Uhr, parkte der Geschädigte seinen PKW ...

Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden

Hachenburg. In der Zeit von Dienstag, 28. Juni, 15 Uhr bis Mittwoch, 29. Juni, 20 Uhr ereignete ...

Schlaf in Auto wurde jäh beendet

Heiligenroth. In der Nacht von Mittwoch, 29. Juni kam es gegen 2.50 Uhr zu einem Raub auf der ...

Kennzeichendiebstahl in einem Parkhaus

Hachenburg. In der Zeit von Freitag, 24. Juni, 14.30 Uhr bis Montag, 27. Juni, 14.15 Uhr wurde ...

Diebstahl aus abgestellten Fahrzeugen

Dreifelden. In der Zeit von Samstag, 25. Juni, 17 Uhr bis Sonntag, 26. Juni, 10 Uhr wurden ...

Werbung