Werbung

Nachricht vom 17.05.2016

Wirbelkörperfraktur – modern versorgen und therapieren

Dierdorf. Starke Gewalteinwirkung, etwa durch Sport- oder Autounfälle, ist häufig die Ursache für eine Wirbelkörperfraktur. Ist die Knochenstruktur bereits geschädigt, beispielsweise durch Osteoporose oder Krebs, kann ein Wirbel auch ohne äußere Einwirkung brechen. Die Ursachen sind vielfältig und ebenso die modernen Versorgungs- und Therapiemethoden. Marc Bösader, Oberarzt Unfall- und Orthopädische Chirurgie im Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters, informiert in seinem Vortrag am Mittwoch, 25. Mai um 18:30 Uhr im Café Atrium, Seniorenzentrum Uhrturm, Hachenburger Str. 18 in Dierdorf, darüber, welche Frakturen es gibt und welche Behandlungsstrategie für welche Fraktur geeignet ist. Auch beantwortet er die Fragen: Minimalinvasiv, invasiv oder doch konservativ? Welche Optionen gibt es und welche sind wann empfehlenswert? Die Teilnahme am Gesundheitsvortrag „Wirbelkörperfraktur - modern versorgen und therapieren“ ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Quelle: Krankenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Elektrofachkraft in der Industrie

Koblenz. Eine wichtige Qualifikation für Mitarbeiter/-innen im gewerblich-technischen Bereich ...

Falsches Schreiben zur angeblichen Überwachung von Lehrkräften im Umlauf

Region. In einem dem Layout offizieller Schreiben der Landesregierung nachempfundenen Brief ...

Gackenbach: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Gackenbach. Am Mittwoch, den 1. Juli, im Zeitraum von 15 bis 17:30 Uhr, wurde auf dem Parkplatz ...

Verkehrsunfallflucht in Rennerod

Rennerod. Am Dienstag, dem 30. Juni, im Zeitraum zwischen 17 Uhr und 20:10 Uhr, wurde ein silberner ...

Schustermarkt 2020 ist abgesagt

Montabaur. Beliebt, belebt, ein Klassiker: der Schustermarkt in Montabaur. Doch leider muss ...

NABU Veranstaltung mit Libellen fällt aus

Hundsangen. Auf Grund der nach wie vor gegebenen Coronasituation wird die für Samstag 11. Juli, ...

Weitere Kurznachrichten


Geburtsvorbereitungskurs im Juni für Schwangere

Dernbach. Die Hebammenpraxis Dernbach bietet einen Geburtsvorbereitungskurs für Schwangere, ...

Nacktes Hinterteil aus Planwagen gestreckt

Kroppach. Am Sonntag, 15. Mai, gegen 12.45 Uhr, kam es während einer Planwagenfahrt zu einer ...

Brand eines Wohnhauses

Dreisbach. Am Sonntag, 15. Mai, gegen 22 Uhr kam es in Dreisbach, Hellenweg zu einem Brand ...

Reifen zerstochen

Hardt. An zwei im Bornweg in Hardt geparkten PKW wurden in der Nacht zum 15. Mai jeweils alle ...

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Kroppach. Im Verlaufe einer Linkskurve kam am 15. Mai, gegen 3.25 Uhr, auf der B 414 in der ...

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Hachenburg. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stellten Beamte der PI Hachenburg am 14. Mai, ...

Werbung