Werbung

Nachricht vom 08.09.2015

Ökumenisches Pilgern im Westerwald

Selters. Die Veranstalter Ev. Familien- und Erwachsenenbildung im Dekanat Selters und Kath. Erwachsenenbildung, Bildungswerk Rhein-Lahn-Westerwald laden ein, sich mit auf den Weg zu machen, sich eine Auszeit aus dem Alltag zu gönnen und neue Kraft für Körper, Seele und Geist zu tanken. Auf den Wegen wird es Zeit geben für Meditation, Schweigen und Natur. Der Weg führt durch ein herrliches Waldgebiet von Höhr-Grenzhausen in Richtung Hillscheid und wieder zurück.

Eigene Anreise zum Treffpunkt. Termin: 25. September, Zeit: 15. Uhr.
Treffpunkt: Am Flürchen, Bergstraße 78, Höhr-Grenzhausen.
Anmeldung und Info: Regina Kehr, Telefon 02626-924415.

Quelle: Peter Bongard

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Sachbeschädigung an PKW

Simmern. Am Donnerstag, 3. September, wurde im Zeitraum von 8.00 Uhr bis 9.00 Uhr auf dem Parkplatz ...

Dieseldiebstähle

Mogendorf / Siershahn. Kraftstoffdiebe waren im Zeitraum vom 4. September, 15:00 Uhr, bis 7.September, ...

"Sicherheit im Haus – Schutz vor Einbrüchen"

Montabaur. Der wichtigen Frage „Wie kann ich mein Haus oder meine Wohnung besser vor Einbruch ...

Unfall mit Motorroller und leichtverletzter Sozia

Westerburg, Bahnhofstraße. Am Samstag, den 5. September, um 11:45 Uhr, befuhren ein 19-jähriger ...

Fahrt unter Betäubungsmitteleinfluss

Herschbach/ OWW.In der Hauptstraße wurde am 5. September um 5:05 Uhr im Rahmen einer allgemeinen ...

Diebstahl von Werkzeug

Guckheim, L300. Bereits am Donnerstag, den 3. September, zwischen 11:30 Uhr und 12:00 Uhr, ...

Werbung