Werbung

Nachricht vom 17.08.2015

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Boden. Am Sonntag, dem 16. August, fuhr ein PKW in der Beulstraße Höhe Nr. 18 gegen ein Eisenrohr, das aus einem Kanaldeckel ragte. Hierbei entstand Sachschaden am Auto in Höhe von circa 500 Euro. Der oder die Täter hatten die 16 Millimeter starke Metallstange in den Kanaldeckel gesteckt. Nicht auszudenkende Folgen hätten eintreten können, wenn ein Zweirad dagegen geprallt wäre. Vermutlich steht die Tat im Zusammenhang mit der Kirmes, die am vergangenen Wochenende in Boden stattfand. Die Ermittlungen zum Straftatbestand des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr wurden aufgenommen. Hinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Montabaur (Telefon: 02602/92260, E-Mail: pimontabaur@polizei.rlp.de).
Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Vortragsabend Hospizdienste Limburg e.V. im Januar 2022

Die Hospizdienste Limburg e.V. laden zum Thema "Stadien der Demenz" zu einem Vortragsabend ...

IHK-Lehrgang zur Fachkraft Zoll und Außenwirtschaft im Blended Learning Format

Die zunehmende Internationalisierung von Wirtschaftsbeziehungen erfordert in den Unternehmen ...

H.G. Butzko kommt nach Hachenburg: Vorverkauf läuft noch

Der Mann ist eine Klasse für sich! H.G. Butzko ist nicht nur komisch, sondern spürt auch bestens ...

Rückschnitt Straßenbegleitgrün zur Erhöhung der Verkehrssicherheit

Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit wird gemäß dem Beschluss der Unfallkommission vom November ...

Jahresabschlüsse 2020 des Wasser- und Abwasserwerkes Ransbach-Baumbach liegen aus

Die Jahresabschlüsse 2020 des Wasser- und Abwasserwerkes (Bilanzen und Erfolgsrechnungen) liegen ...

Neue Leute kennenlernen – trotz Corona

Koblenz. Zusammen lachen, interessante und tiefgründige Gespräche in netter Atmosphäre – wo ...

Weitere Kurznachrichten


Patenschaft für Blumenbeete in Hachenburg

Hachenburg. Stadtbürgermeister K.-W. Röttig weist darauf hin, dass einer Patenschaft für die ...

Radarkontrolle auf der B 54 bei Waldmühlen

Waldmühlen. Am Montag, 17. August, zwischen 18 Uhr und 23 Uhr, führte die Verkehrsdirektion ...

17 Gurtmuffel verwarnt

Selters/Herschbach. Bei Verkehrskontrollen in der Rheinstraße (Selters) und im Obertor (Herschbach) ...

LKW wollte mit Plattfuß auf die Autobahn

Heiligenroth. Am Samstag, dem 15. August, meldete ein Verkehrsteilnehmer um 9:30 Uhr, dass ...

PKW-Brandstiftung in Kroppach

Kroppach. In der Bahnhofstraße 2 in Kroppach setzten am Sonntag, den 16. August, gegen 2 Uhr, ...

Trunkenheit im Verkehr

Westerburg. Durch Zeugen wurden am Samstag, 15. August, gegen 20 Uhr ein auffällig fahrender ...

Werbung