Werbung

Nachricht vom 18.01.2015

Schmuck und Bargeld entwendet

Hardt. Als die Besitzer am Sonntag, den 18. Januar, gegen 2.30 Uhr, zu ihrem Haus im Bornweg zurückkehrten, mussten sie feststellen, dass unbekannte Einbrecher ihr Haus aufgesucht und Schmuck und Bargeld entwendet hatten.

Quelle: Polizei Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Metall geklaut

Atzelgift. In der Zeit vom Donnerstag, den 15. Januar, 18Uhr, bis Samstag, den 17. Januar, ...

Automatendiebstahl - Zeugen gesucht

Girod. Am Freitagvormittag, dem 16. Januar, fand ein Spaziergänger in einem Waldstück circa ...

Fahren unter Drogeneinwirkung

Nentershausen. Am Sonntag, dem 18. Januar wurde um 16:20 Uhr auf der L317 im Rahmen einer Verkehrskontrolle ...

Winterjacken aus PKW gestohlen

Atzelgift. Während der Besitzer am Samstagabend, den 17. Januar, die Winterkirmes in Atzelgift ...

Unter Drogeneinwirkung mit Auto unterwegs

Hachenburg. Anlässlich einer Verkehrskontrolle im Alexanderring stellten Beamte der PI Hachenburg ...

Trunkenheitsfahrt – Führerschein weg

Trunkenheitsfahrt – Führerschein weg
Höhn. Am Freitag, 16. Januar, um 23.40 Uhr, wurde auf ...

Werbung