Werbung

Nachricht vom 16.11.2014

Fahrer mit 1,66 Promille unterwegs

Rennerod. Am 16. November um 2.30 Uhr fiel einer Streifenwagenbesatzung in der Hauptstraße in Rennerod ein PKW durch seine unsichere Fahrweise auf. Bei der anschließenden Kontrolle bestätigte sich der Verdacht einer Trunkenheitsfahrt. Der Fahrer stand merklich unter Alkoholeinfluss. Ein Alcotest ergab einen Wert von 1,66 Promille. Eine Blutentnahme erfolgte und der Führerschein wurde sichergestellt. Den Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren.
Quelle: PI Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Wohnungseinbrüche in Siershahn

Siershahn. Am 14. November kam es am späten Nachmittag, beziehungsweise in den frühen Abendstunden ...

Versuchter Wohnungseinbruch

Niedererbach. Am Freitagnachmittag, 14. November gegen 17.30 Uhr, beobachtete ein aufmerksamer ...

Verkehrsunfall mit leichtverletzter Fußgängerin

Selters. Am 14. November gegen 17.45 Uhr wurde eine 42-jährige Fußgängerin von einem PKW erfasst, ...

Bierglas ins Gesicht geworfen

Rennerod. Am 16. November gegen 0.20 Uhr kam es in einer Gaststätte in Rennerod zu einer gefährlichen ...

Polizei ermittelte Unfallflüchtigen

Niederroßbach. Am 15. November um 2 Uhr befuhr ein PKW die Hessenstraße in Niederroßbach in ...

Montabaurer Kantorei lädt zu Adventskonzerten

Maxsein/Montabaur. Die Montabaurer Kantorei lädt auch im Jahr 2014 zu ihren traditionellen ...

Werbung