Werbung

Nachricht vom 11.05.2014

Handy angeeignet

Montabaur. Eine 43-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Wallmerod ließ am Samstag, 10. Mai, vermutlich um 19.10 Uhr ihr Handy in einer Eisdiele in Montabaur liegen. Als sie das Fehlen des Handy´s feststellte, konnte es nicht mehr aufgefunden werden. Das Mobiltelefon hatte sich offenbar eine unbekannte Person angeeignet. Der Sachschaden wird mit mehreren Hundert Euro beziffert.
Quelle: PI Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Verkehrsunfälle mit Verletzten

Nentershausen, L 318. Am Freitag, 9. Mai, um 7.30 Uhr fuhren zwei PKW-Fahrer von der A3 in ...

Körperverletzung

Rennerod. Am Sonntag, 11. Mai gegen 2.30 Uhr kam es in Rennerod in einer Gaststätte zu einer ...

Fahren unter Alkoholeinfluss

Westerburg. Am frühen Samstagmorgen, 10. Mai, gegen 3:45 Uhr wurde in Westerburg in der Langgasse ...

Ladendiebstahl

Heiligenroth. In einem Supermarkt in der Industriestraße wurde ein 31-jähriger Mann aus der ...

Verkehrsunfall mit Flucht

Alpenrod. Am Freitag, 9. Mai wurde der Polizeiinspektion Hachenburg gemeldet, dass entlang ...

PKW-Aufbruch am Müschenbacher Friedhof – Zeugen gesucht

Müschenbach. Am Mittwoch, 7. Mai, gegen 9 Uhr wurde von unbekannten Tätern in der Hachenburger ...

Werbung