Werbung

Nachricht vom 17.02.2013

Kaminbrand war schnell unter Kontrolle

Obererbach. Am Sonntagmorgen, 17. Februar, um 6.25 Uhr, kam es zu einem Kaminbrand. Der Hausbewohner bemerkte den Brand rechtzeitig selber und verständigte die Rettungsleitstelle. Die Feuerwehr Altenkirchen rückte mit 25 Kräften an. Ein Rettungswagen war ebenfalls vor Ort. Nach ersten Ermittlungen war der Brand schnell unter Kontrolle, so dass am Haus kein Schaden entstand.
Quelle: PI Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Westerwald Touristik-Service: Neue Radbroschüre erschienen

Montabaur. Radfahren im Westerwald – so lautet der Titel der neuen Radbroschüre. Die fast 100 ...

"Heimat Natur": Kino für "Menschen in den besten Jahren" im Cinexx

Hachenburg. "Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren" ist die Filmreihe im Vormittagsprogramm ...

Neue IHK-Fortbildung im Live-Online-Format

Region. Neue Berufsbilder für Frauen und Männer, wie zum Beispiel zum Geprüften Fachwirt im ...

Lernen mit dem Handy

Montabaur. Digitale Lernangebote werden in Zukunft fester Bestandteil des Angebots der Volkshochschulen ...

Neue Radbroschüre erschienen

Region. Radfahren im Westerwald – so lautet der Titel der neuen Radbroschüre.

Die fast ...

Summer Classics kurzfristig abgesagt

Ransbach-Baumbach. Die für den 25.Juli geplante Veranstaltung „Summer Classics“ muss leider ...

Weitere Kurznachrichten


Unbekannte Täter drangen in Wohnhaus ein

Nentershausen. Unbekannte Täter gelangten am 15. Februar im Zeitraum zwischen 15 und 22.10 ...

Bargeld und Goldschmuck wurden entwendet

Neuhäusel. Unbekannte Täter gelangten am 15. Februar im Zeitraum zwischen 11 und 23.50 Uhr ...

Unbekannte Täter entwendeten Fahrzeug - Zeugen gesucht

Hundsangen. Unbekannte Täter zerschnitten den Zaun des Autohauses und gelangten so auf das ...

Hund wurde überfahren - Besitzer gesucht

Neuhäusel. Am 14. Februar überfuhr ein PKW-Fahrer, der auf der Umgehungsstraße von Neuhäusel ...

Fahrzeug überschlug sich mehrfach

Wölferlingen. Am 14. Februar befuhr gegen 14.30 Uhr ein roter PKW die L304 aus Fahrtrichtung ...

Unbekannter Mann schlug Frau ins Gesicht

Herschbach. Bereits am 11. Februar kam es nach dem Rosenmontagsumzug in der Gemeindehalle ‚Haus ...

Werbung