Werbung

Nachricht vom 23.09.2012

Diebstahl eines Miststreuers

Salz. In der Zeit von Freitag, dem 21. September, 14.00 Uhr, bis Samstag, dem 22. September, 09.00 Uhr, wurde von bisher unbekannten Tätern aus einem Unterstand südlich der Gemarkung Salz ein Miststreuer der Marke Mengele entwendet. Die Polizei Westerburg bittet um Zeugenhinweise unter 02663-98050.
Quelle: PI Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Audi-Fahrer versuchte mit über 200 km/h zu flüchten

Hachenburg. In der Nacht zum Sonntag (23.09) sollte gegen 00.10 Uhr der Fahrer eines Pkw Audi ...

Unfallverursacher ist flüchtig

Helferskirchen. Ein bislang unbekannte/r Fahrzeugführer/in befuhr in der Nacht vom Freitag, ...

Verkehrsunfall ohne Verletzte

Hachenburg. Am 25. September, um 06.45 Uhr, kam es im Einmündungsbereich Dehlinger Weg/Ziegelhüter ...

Garage stand in Flammen

Westerburg. Am Sonntag, dem 23. September, gegen 05.00 Uhr, wurde in Westerburg, in der Wörthstraße, ...

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Härtlingen. Am Samstag, den 22. September, gegen 20.00 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall ...

Unbefugter Gebrauch eines PKW mit anschließender Verkehrsunfallflucht

Seck. In der Nacht vom 22. auf den 23. September parkte eine 19-jährige Fahrzeugführerin gegen ...

Werbung