Werbung

Nachricht vom 22.07.2012

Firma brannte lichterloh

Langenbach. Am Freitagnachmittag, gegen 15.45 Uhr, kam es zu einem Brand in einem metallverarbeitenden Betrieb im Bad Marienberger Stadtteil Langenbach. Vermutlich kam es zu einem Kurzschluss in einem Schaltkasten, wodurch dieser Feuer fing. Als die sofort alarmierte Feuerwehr eintraf, hatte ein Mitarbeiter des Betriebes das Feuer bereits mit einem Feuerlöscher gelöscht. Es wurde niemand verletzt, und außer dem Schaltkasten, dessen Wert sich allerdings auch auf mehrere tausend Euro beläuft, entstand kein weiterer Schaden.
Quelle: PI Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Goddert: Sachbeschädigung in mehreren Fällen

Goddert. Am 24. November 20 wurden nach dem derzeitigen Ermittlungsstand zwei in der Schulstraße ...

Baum verursachte Stromausfall

Koblenz. Am Mittwoch, 2. Dezember, kam es um 10.29 Uhr zu einem Stromausfall in Teilen der ...

MGV Jugendfreunde Herborn auf YouTube

Herborn. Am dritten Advent wäre es soweit gewesen, dass der Herborner Männerchor seine traditionellen ...

„AnsprechBar“ goes Christmas

Koblenz. Advent und Weihnachten stehen vor der Tür. Für viele Menschen ist das die schönste ...

Sperrung K 38 am 30. November

Weißenberg. Am 30.11.2020 ist die Kreisstraße 38 [K 38] zwischen Weißenberg und Löhnfeld wegen ...

Sperrung L 297 am 1. Dezember

Löhnfeld. Am 1. Dezember 2020 ist die Landesstraße 297 [L 297] zwischen Löhnfeld und der Landesstraße ...

Weitere Kurznachrichten


Einbruch ins „Löwenbad“ in Hachenburg

Hachenburg. In der Nacht zum Samstag, 21. Juli, drangen bislang unbekannte Täter in das Schwimmbad ...

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr und Diebstahl

Dreifelden. In der Nacht zum Sonntag, 22. Juli, wurde die Polizei Hachenburg gegen 03.00 Uhr ...

Fall von Trickdiebstahl

Nentershausen. Am 20. Juli, um 11.00 Uhr, wollte ein Ehepaar aus Hadamar von Dreikirchen kommend ...

Wohnhausbrand in Luckenbach

Luckenbach. Am Freitagvormittag, 20. Juli, gegen 09.00 Uhr, kam es zu einem Wohnhausbrand in ...

Zwei Verletzte - Zwei PKW Totalschaden

Westerburg/Guckheim. Am Freitag, 20 Juli, kam es auf der Umgehungsstraße Westerburg zu einem ...

Verkehrsunfall mit 15.000 Euro Gesamtschaden

Quirnbach. Am 17. Juli, gegen 11.59 Uhr, befuhr ein 71-jähriger Pkw-Fahrer die L 267 aus Selters ...

Werbung


 Anzeige  
Anzeige