Werbung

Nachricht vom 14.03.2012

Tujahecke brannte lichterloh

Caan. Am 14. März, gegen 00.45 Uhr, kam es zum Brand einer Tujahecke an einem Gebäude Im Caanerfeld. Bei Eintreffen der Polizei hatten die Feuerwehren von Caan und Nauort, welche mit 19 Kräften im Einsatz waren, den Brand gelöscht. Es wurde ermittelt, dass die Hecke mittels Grillanzünder in Brand gesteckt worden war. Es gibt keine Hinweise auf den Verursacher. Die Polizei sucht auch hier nach Zeugen die sich melden können (02602/92260).
Quelle: PI Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Waldprämie jetzt beantragen

Region. Kommunale und private Waldbesitzer im Kreis Neuwied können mit finanziellen Hilfen ...

Digitaler ISB-Beratertag zu Modernisierungen

Region. Neue Fenster? Neue Heizung? Bad ohne Barrieren? Oder alles zusammen? Unter dem Motto ...

Unfallflucht nach Parkplatzunfall in Hachenburg

Hachenburg. Am Mittwoch, den 25. November 2020 zwischen circa 6:45 und 7:45 Uhr, wurde ein ...

Kleiderladen „mittenDRIN“ Bad Marienberg im Dezember

Bad Marienberg. Der Kleiderladen der Diakonie Bad Marienberg hat weiterhin unter Quarantänebedingungen ...

Keine Nikolausfeier für Kinder im Ortsteil Altstadt

Hachenburg. Auch die traditionelle Nikolausfeier im Saal des Gasthauses „Zum Stern“ muss in ...

Verkehrsunfallflucht auf "ACTION"-Parkplatz

Hachenburg. Am Samstag, den 21. November 2020 wurde in der Zeit von 14:45 Uhr bis 15:15 Uhr ...

Weitere Kurznachrichten


PKW wurde zerkratzt - 400 Euro Sachschaden

Streithausen. In der Zeit von Montag, 12. März, 21.00 Uhr – Dienstag, 13. März, 08.00 Uhr wurde ...

Motorrollerfahrer war ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs

Bad Marienberg. Am Dienstag, 13. März, um 14.45 Uhr, wurde in Bad Marienberg, Langenbacher ...

Fahrt zum Flughafen Köln

Westerwaldkreis. Einen interessanten Ferientag am Flughafen Köln/Bonn bietet das Kreisjugendamt ...

PKW beim Vorbeifahren beschädigt

Niederelbert. Der Geschädigte hatte einen Abschleppwagen am 13. März im äußeren Weg geparkt. ...

Parkender PKW wurde beschädigt - Verursacher flüchtig

Mogendorf. Am 12. März, von 09.20 Uhr bis 15.15 Uhr, parkte der Geschädigte seinen Pkw Opel ...

Sattelzug rutschte in Graben

Welschneudorf. Am 12. März, gegen 15.00 Uhr, befuhr der 32-jährige Fahrer eines Sattelzuges ...

Werbung