Werbung

Nachricht vom 24.07.2019    

SG Grenzbachtal/Mündersbach formiert sich neu

Nachdem am Ende der letzten Saison dann die 1. Mannschaft doch leider aus der A-Klasse absteigen musste, geht es nun in der neuen Saison in der B-Klasse weiter. Es konnte mit Marco Köster ein neuer Trainer gefunden werden, mit dem versucht werden soll, in der Zukunft wieder mehr auf Spieler aus den eigenen Reihen zu setzen.

Symbolfoto

Marienhausen. Mit Niklas Spohr, der aus Herschbach zurückkehrte und mit einigen Spielern die dieses Jahr aus der A-Jugend dazukommen, hofft man, dass man in der B-Klasse mithalten kann. Für die nächsten Jahre sieht es auf Grund einer doch mittlerweile recht erfolgreichen Jugendarbeit gut aus, dass immer wieder Spieler aus der A-Jugend dazukommen, um den Seniorenbereich zu verstärken.

Auch wird die zweite Mannschaft in der kommenden Saison wieder auf Punktejagd in der C-Klasse gehen. Nach einer sehr erfolgreichen letzten Saison gilt es nun für Sükrü Ak und seine Jungs erneut in der C-Klasse zu bestehen, was auf Grund einiger Abgänge sicher nicht so leicht werden dürfte. Auf Grund dieser vielen Abgänge, kann in der kommenden Saison leider keine dritte Mannschaft mehr gemeldet werden. Im Moment läuft die schweißtreibende Vorbereitung.

Folgende Vorbereitungsspiele sind noch geplant
Sonntag, 28. Juli sind zwei Vorbereitungsspiele in Alpenrod geplant, um 12 Uhr spielt die zweite gegen die dortige zweite, danach um 14 Uhr die SG Grenzbachtal I gegen Alpenrod I,
Donnerstag, 1. August um 19.30 Uhr SG Hahn (bei Bad Marienberg) gegen Grenzbachtal II,
Samstag, 3. August um 16 Uhr in Wienau Grenzbachtal I gegen Berod/Wahlrod.



Das erste Pflichtspiel steht für die zweite am Sonntag, 4. August um 16 Uhr mit dem Kreispokalspiel in Marienrachdorf auf dem Plan. Die erste Mannschaft hat im Kreispokal direkt ein Knüller Los gezogen, in Runde 1 ein Freilos und dann aber, in der zweiten Runde gegen die SG Puderbach. Das sicher spannende Lokalderby findet am Samstag 10. August um 16 Uhr in Wienau statt. Hier werden die Jungs der ersten Mannschaft sicher alles geben, der eine Klasse höher spielenden SG Puderbach ein Bein zu stellen.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: SG Grenzbachtal/Mündersbach formiert sich neu

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Corona im Westerwaldkreis: Bisher 938 Mutationen festgestellt

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Freitag, den 16. April 5.964 (+39) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 472 aktiv Infizierte, davon 327 Mutationen.


Region, Artikel vom 16.04.2021

Nackter beißt Polizei in Bendorf

Nackter beißt Polizei in Bendorf

Am Freitag, 16. April 2021 ab 8:30 Uhr meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer und Passanten einen nackten Mann, der durch die Brauereistraße in Bendorf in Richtung Aldi lief.


5.000 Untersuchungen zum Schutz vor Herzinfarkt und Co

Das Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach freut sich über die 5.000. Untersuchung in seinem insgesamt dritten Herzkatheterlabor. Das kommt über 1.000 Mal pro Jahr zum Einsatz.


Region, Artikel vom 17.04.2021

Seit zehn Jahren Schmerztherapie in Diez

Seit zehn Jahren Schmerztherapie in Diez

Bundesweites Netzwerk: Zehn Jahre Praxis und Schmerzzentrum im Diezer Ärztehaus am St. Vincenz.


Westerwaldwetter ist am kommenden Wochenende durchwachsen

Ein Hoch über Skandinavien sorgt im Westerwald für eine nordöstliche Strömung. Mit dieser wird allmählich eine etwas mildere, aber meist wolkenreiche Luftmasse herangeführt. Die kommende Woche wird wärmer.




Aktuelle Artikel aus der Sport


VC Neuwied auf Abschiedstour beim TV Planegg-Krailling

Neuwied. Die erste Tour führt an den Stadtrand Münchens, am Samstagabend (17. April) gastiert der frisch gebackene Meister ...

VC Neuwied wird Meister und steigt in 1. Volleyball-Bundesliga auf

Neuwied. Dirk Groß hatte für den erhofften Showdown am viertletzten Spieltag noch einmal sein ganzes Team auf der Mannschaftsmeldeliste ...

FC Mündersbach erweitert sein Online-Angebot

Mündersbach. Neu im Kursangebot ist „Morgen-Gymnastik“ mittwochs von 9 bis 10 Uhr.
Sport ist wichtig für das Herz-Kreislauf-System, ...

„Schnelle Wällerin“ erreicht 5. Platz beim „Preis von Stuttgart“

Hardert. Saisonstart auf dem Hockenheimring
Endlich durfte sie sich wieder ans Steuer ihres geliebten Boliden Formel Ford ...

VC Neuwied will gegen TV Dingolfing vorzeitig Meister werden

Neuwied. Klar ist, dass dieser Punktgewinn im letzten Heimspiel am Samstag, den 10. April gegen den Tabellensiebten aus Dingolfing ...

Das Saisonaus der Rockets in der Chronologie

Limburg. Corona hat die Rockets ausgebremst. Zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres fällt die Krönung einer erfolgreichen ...

Weitere Artikel


Kleine Nuss – große Gefahr

Siegen. Was ist geschehen? Wahrscheinlich ist es zu einer Aspiration gekommen, das heißt, kleine Fremdkörper sind in die ...

Beeindruckende Kindermusical-Aktion in Selters

Selters. Die Aufführungen in der evangelischen und in der katholischen Kirche in Selters bedeuteten für die Kinder Höhepunkt ...

Kostenfreie geführte Wanderung in Grenzau

Höhr-Grenzhausen. Bei Stopps unter anderem an der Ostersmühle oder am Kaiserstuhl wird es Erläuterungen geben, sodass neben ...

Veranstaltung: Know-How in der Kinder- und Jugendarbeit

Linkenbach. Diese Veranstaltung ist eine Kooperationsveranstaltung im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative „Wir Westerwälder“ ...

SWR Sommer mit „Mein leckerer Garten“ im Westerwald

Maxsain. Neue sechsteilige Doku „Mein leckerer Garten – bei Annette Aller in Maxsain
Den Auftakt der neuen sechsteiligen ...

Spenden-Radtour des Vereins Menschen für Kinder fährt durch den Westerwald

Region. Durch die jährlich stattfindende Radtour und mit Hilfe der mehr als 2.000 Mitglieder, Sponsoren und durch ganz unterschiedliche ...

Werbung