Werbung

Wirtschaft | Anzeige


Nachricht vom 04.07.2022    

Luzides Träumen lernen: Dieser App macht so schnell keiner etwas vor

Viele Menschen wünschen es sich, im Traum einmal genau das tun zu können, was sie möchten. Das ist durchaus möglich - und zwar mit luzidem Träumen. Wie man luzides Träumen erlernen kann und was eine App damit zu tun hat, klärt dieser Fachartikel.

Foto Quelle: pixabay.com / tumisu

Worldwithin: Eine App für das luzide Träumen
Mittlerweile gibt es für fast alles eine App. Daher verwundert es nicht, dass es auch eine spezielle App gibt, um luzides Träumen zu lernen. Doch was ist luzides Träumen überhaupt?
Diese Art des Träumens bezeichnet man auch als Klarträumen. Bei einem Klartraum ist sich der Träumende seines Traumzustandes bewusst.

Dadurch kann er die Kontrolle übernehmen und den Traum nach seinen eigenen Wünschen gestalten. In der App sind einerseits Audioguides und Schlafgeschichten und andererseits Meditationen enthalten. Außerdem ist ein Traumtagebuch verfügbar, in dem Nutzer ihre Träume in Form eines Textes oder einer Audioaufnahme aufzeichnen können.

Ferner bietet die App eine sogenannte Academy, welche zahlreiche Informationen rund um das Thema Klarträumen bietet. Tiefergehende Informationen zur App sind unter www.worldwithin.app/de/ erhältlich.

Warum interessieren sich so viele Menschen für luzides Träumen?
Luzides Träumen macht großen Spaß: Träumende können genau das tun, was sie schon immer in einem Traum machen wollten. Hier ist all das möglich, was man in der Realität nicht tun kann: Sich teleportieren, berühmte Personen treffen und viele weitere Aktivitäten.

Ferner eignet sich das Klarträumen vorwiegend für diejenigen, die unter Albträumen leiden. Diese Art von Träumen können einem den Schlaf rauben. Wer jedoch lernt, luzid zu träumen, kann sich seinen Ängsten stellen und sie überwinden. So ist ein Albtraum gleich weniger Furcht einflößend.

Ein weiterer Grund, der für luzides Träumen spricht, ist, dass man mehr über sich selbst und sein Unterbewusstsein erfahren kann. Viele Dinge bleiben uns Menschen verborgen. In einem luziden Traum können wir den Figuren, die in ihm vorkommen, jedoch Fragen stellen und somit wichtige Antworten bekommen.

Klarträume sind auch aus einem weiteren Grund so beliebt: Sie ermöglichen es Träumenden, Situationen schon einmal zu üben. Wer vor einer großen Herausforderung steht, kann sie bereits im Traum einmal durchleben. Dadurch gewinnt man mehr Sicherheit im Alltag, was das Selbstvertrauen ungemein stärken kann.

Die Klartraum-App als Hilfsmittel: Wie genau lernt man luzides Träumen?
Die Worldwithin-Klartraum-App ist ein nützliches Hilfsmittel, um luzides Träumen zu erlernen. Doch wie funktioniert es eigentlich, klarträumen zu lernen? Wichtig ist zum einen eine gute Schlafqualität.

Nur wer tief schläft, durchläuft auch den sogenannten REM-Schlaf, in dem es am wahrscheinlichsten ist, Träume zu haben. Die Schlafqualität lässt sich durch einen gesunden Schlaf-Wach-Rhythmus fördern. Außerdem hilft es, auf Koffein zu verzichten und vor dem Zubettgehen das Smartphone wegzulegen.

Ein weiterer Tipp, um luzides Träumen zu lernen, ist, sich intensiv mit dem Thema zu befassen. Die Audioguides der App oder interessante Artikel können helfen. Am besten ist es, sich vor dem Einschlafen damit zu befassen und sich fest vorzunehmen, luzide zu träumen. Das erhöht die Chancen auf einen Klartraum ungemein.

Hilfreiche Reality-Checks und das nützliche Traumtagebuch nutzen
Luzides Träumen funktioniert nur dann, wenn man sich dessen bewusst ist, dass man träumt. Hilfreich sind dabei sogenannte Reality-Checks. Wie funktionieren sie? Man sollte es sich zur Gewohnheit machen, im Wachzustand immer wieder zu hinterfragen, ob man wach ist oder träumt.

Diese Reality-Checks sollten zur Gewohnheit werden. Eines Tages ist man dann automatisch so weit, dass man sich diese Frage auch im Traum stellt. Dann ist luzides Träumen möglich. Nicht zu vernachlässigen ist auch das Traumtagebuch. In diesem notiert man sich direkt nach dem Aufwachen seinen Traum.

Am besten liegt das Tagebuch direkt neben dem Bett. Alternativ lässt sich auch die App nutzen. Auch wenn man sich nicht vollständig an den vergangenen Traum erinnern kann, sollte man sich Zeit zum Nachdenken nehmen. Auf diese Weise wird man sich mit der Zeit an immer mehr Details des Traumes erinnern können. (prm)



Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Westerwälder Innovationskraft auf dem Weg zur Klimaneutralität

Alpenrod. Im Rahmen eines Sommerfestes feierte das inhabergeführte Familienunternehmen Rudnick & Enners gemeinsam mit rund ...

Digital-Stammtisch Westerwald/Sieg: Regionale Unternehmen und Digitalisierung

Wissen. Auch diesmal passten Wetter und Thema bestens zur Location auf der Dachterrasse des Walzwerks Wissen: Der Digital-Stammtisch ...

Hochprozentiger Genuss aus dem Siegerland: So wurde Erzi geboren

Region. Mittlerweile rufen Händler regelmäßig bei Sven Weber (36) und Achim Peter (55) an, ob es ihr Produkt zu kaufen gibt. ...

Westerwald-Brauerei: ISO-Einführung und Zertifizierung in zwölf Monaten

Hachenburg. Die DIN ISO 9001 ist eine Norm für Qualitätsmanagementsysteme und legt die Anforderungen an diese fest. Zugleich ...

Sortiment erweitert: EPG Pausa aus Eichelhardt produziert neue Atemschutzmasken

Eichelhardt. Mit Beginn der Pandemie im Frühjahr 2020 hat sich die Firmenleitung sofort entschlossen, durch das Steigen der ...

100 Jahre Parfümerie Berner - Stadt Hachenburg gratuliert zum Jubiläum

Hachenburg. So alt werden die meisten Menschen nicht: Seit 100 Jahren gibt es bereits die Parfümerie Berner. "Das 100-jährige ...

Weitere Artikel


"Androiden" - eine etwas andere Kunstausstellung im Stöffel-Park in Enspel

Enspel. Bei Martin Rudolph, dem Geschäftsführer des Stöffel-Parks und seinem Team, findet man immer ein offenes Ohr, wenn ...

Neugestaltete Schulsportanlage der "Schellenberg-Grundschule" offiziell eingeweiht

Hellenhahn-Schellenberg. In leuchtendem Rot präsentiert sich die Sportfläche und ersetzt die bisherige Sport- und Freizeitfläche, ...

Anja Pfeil-Stickel als neue Schulleiterin der "Schellenberg-Schule" willkommen geheißen

Hellenhahn-Schellenberg. „Wir feiern heute ein zweites freudiges Ereignis“, sagte der Bürgermeister der Verbandsgemeinde ...

Stefanie Stein zählt nun zum Team von Wir Westerwälder

Dierdorf. Damit sich die Region Westerwald im zunehmenden Wettbewerb der Regionen zukunftsfähig aufstellt und auch überregional ...

Nach Hüpfburg-Horror-Unfall im Rhein-Hunsrück-Kreis: Alle Kinder außer Lebensgefahr

Region. Diese dramatische Meldung hatte am gestrigen Sonntag deutschlandweit für Schlagzeilen gesorgt. In Gondershausen im ...

Bundesliga-Luft in Westerburg: U17 des 1.FC Köln spielt gegen den SV Wehen Wiesbaden

Westerburg. Der Eintritt ist frei. Die beiden Mannschaften sind in der B-Junioren Bundesliga beheimatet und befinden sich ...

Werbung