Westerwald Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Sport
Laufgruppen für Menschen mit Depression starten wieder
Die „Westerwälder Allianz gegen Depression“ startet nun wieder in Kooperation mit dem FC Mündersbach und der Firma Green Circle Performance ihr Bewegungsangebot für Menschen, die an einer Depression erkrankt sind. Regelmäßiges Laufen und Bewegung hat nachweislich einen positiven Effekt auf die Erkrankung. Los geht es am 5. Mai.
Laufgruppe. Foto: Pressestelle der KreisverwaltungMontabaur. Zwei Laufgruppen, eine im Norden, eine im Süden des Westerwaldkreises, die speziell für diesen Personenkreis zugeschnitten sind, treffen sich einmal pro Woche unter fachlicher Anleitung. In einer Gruppe von acht bis zehn Teilnehmern wird sich über das Walking hin bis zum leichten Jogging dem Ausdauertraining angenähert. Leichtes Stretching, Kraftübungen oder Yogaübungen können Teil des Kursprogrammes sein. Das erste Treffen ist als Schnupperangebot kostenfrei (danach Kosten für zehn Mal eine Stunde: 20 bis 25 Euro (je nach Teilnehmerzahl)). Weitere Informationen erhalten Sie unter www.westerwaldkreis.de.

Bewegungsangebot Nord, FC Mündersbach:
Start: Freitag, den 5. Mai, von 18 bis 19 Uhr, Treffpunkt: Kloster Marienstatt- Parkplatz Steinbrücke; Information und Anmeldung: Marcel Altgeld, Telefon: 0151/70125046, E-Mail: marcel76@hotmail.de.

Bewegungsangebot Süd, Green Circle Performance:
Start: Freitag, den 5. Mai, von 16:30 bis 17:30 Uhr, Treffpunkt: Wirges, Mozartstraße 17, Information und Anmeldung: Pascal Rogawski, Telefon: 0160/96424734, E-Mail: info@greencircleperformance.de. (PM)

Nachricht vom 20.04.2017 www.ww-kurier.de