Werbung

Nachricht vom 10.08.2018

69-Jährige tot aus See geborgen

Montabaur. Heute Vormittag (10. August) wurde die seit gestern vermisste 69-Jährige im Rahmen der weiteren Suchmaßnahmen durch Taucher des DLRG tot im Herthasee gefunden und geborgen.

Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Zaunpfosten beschädigt und dann geflüchtet

Ailertchen. Am Sonntag, 14. Oktober, zwischen 0 und 9.30 Uhr, kam es in der Ortslage Ailertchen ...

Da muss wohl jemand mit mehreren Strafverfahren rechnen

Montabaur. Am Sonntag, dem 14. Oktober, gegen 17.20 Uhr, wurde die Autobahnpolizei Montabaur ...

43. Geistliche Abendmusik für Trompete und Orgel

Montabaur. Mit dem außergewöhnlichen Konzertprogramm „Kontraste – zwischen Zeit und Klang“ ...

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

Schenkelberg. Am Samstag, 13. Oktober, gegen 14.15 Uhr, befuhr ein 59-jähriger Motorradfahrer ...

Versuchter Einbruchdiebstahl in Firmengebäude

Dreikirchen. Im Zeitraum Freitag, 12. Oktober, 17.30 Uhr bis Samstag, 13. Oktober, 10.45 Uhr, ...

Audi-Fahrer verursacht Unfall und flüchtet

Obersayn. Am Samstag, 13. Oktober, gegen 14.25 Uhr, kam es auf der B255 in der Gemarkung Obersayn ...

Weitere Kurznachrichten


Lesung: „Geschichten, die der Sommer schrieb“

Hachenburg. Die Schreibwerkstatt Kunterbunt möchte gemeinsam mit der Westerwälder Kontakt-und ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt und einfach geflüchtet

Hachenburg. Ein auf dem Parkplatz beim Vogtshof abgestellter PKW wurde am Freitag, 10. August ...

„Zur Linde“ in Caan öffnet am 15. August

Caan. Die Gaststätte „Zur Linde“ in Caan ist ab dem 15.August wieder geöffnet. Die neue Pächterin ...

Diebstahl von Solarmodulen

Marzhausen. Ein Landwirt meldete am Donnerstag, 9. August gegen 18.45 Uhr der Polizei Hachenburg, ...

EVM: Stromausfall nach Unwetter schnell behoben

Westerwaldkreis. Infolge des Unwetters am heutigen Donnerstag (9. August) ist es in einigen ...

Unfallzeuge wird gesucht

Steinefrenz/Nentershausen. Am Mittwoch, 8. August, gegen 18.05 Uhr kam es zu einer Straßenverkehrsgefährdung ...

Werbung


 Anzeige  
Anzeige