Werbung

Nachricht vom 09.07.2018

Geführte Wanderung auf dem Eulerweg

Ransbach-Baumbach. Erstmals startet in diesem Jahr auch eine regelmäßige kostenfreie Wanderung von Ransbach-Baumbach aus. Der nächste Termin für die Wanderung auf dem „Eulerweg” in Ransbach-Baumbach ist am Samstag, den 14. Juli, um 11 Uhr. Treffpunkt ist am Freibad Ransbach-Baumbach (Freiherr-vom-Stein-Straße 17-19). Kurz nach dem Start geht es auf den Eulerweg und direkt erst einmal in den Wald auf schönen Waldwegen, vorbei an Schutzhütte und Wasserhochbehälter, über eine kleine Schluchtenbrücke, über einen kleinen schmalen Pfad bergauf. Nach der kleinen Anstrengung geht es über schöne Wege weiter durch den Wald. Dann kurz durch ein Wohngebiet. Schon ist man am Erlenhofsee und genießt den Uferweg. Auf dem letzten Teil des Weges kommt man dann noch an einem alten Kannenofen vorbei. Die Gesamtstrecke ist rund zehn Kilometer lang und dauert etwa drei Stunden. Eine Voranmeldung ist wünschenswert, aber nicht zwingend. Es bietet sich aber an, etwa zehn Minuten vor Beginn der Wanderung am Startpunkt zu sein. Weitere Informationen und Voranmeldung: Kannenbäckerland-Touristik-Service in Höhr-Grenzhausen (02624-19433/hg@kannenbaeckerland.de) oder Ransbach-Baumbach (02623-86500/rb@kannenbaeckerland.de) sowie bei den beteiligten Hotels: Hotel Heinz (02624- 94300), Hotel Hüttenmühle (02620-9547560) und Hotel Zugbrücke Grenzau (02624-105-678).
Quelle: Kannenbäckerland-Touristik-Service

Aktuelle Kurznachrichten


Sachbeschädigung und Diebstahl in der Ortslage Wied

Wied. In der Nacht von Montag, 16. auf Dienstag, 17. Juli, wurden durch bislang unbekannte ...

Sachbeschädigung an PKW

Unnau. Am Montagnachmittag, 16. Juli, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr, wurde auf dem Parkplatz ...

Kennzeichendiebstahl von zwei PKW

Hachenburg. Im Laufe des Wochenendes (14./15. Juli) wurden gleich von zwei PKW jeweils beide ...

Bündnis "Westerwald nazifrei" veranstaltet Fußballturnier

Giesenhausen. "No borders" lautet das Motto des ersten antirassistischen Fußballturniers im ...

Stromabschaltung in Atzelgift und Streithausen

Atzelgift/Streithausen. In der Gemeinde Atzelgift und in der Gemeinde Streithausen wird im ...

Farbschmierereien am Sportplatz Ebernhahn

Ebernhahn. Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro verursachten unbekannte Personen vermutlich ...

Weitere Kurznachrichten


„Familienfreundliche Stadt“: Arbeitsgruppe tagt

Hachenburg. Das nächste Treffen der Arbeitsgruppe „Familienfreundliche Stadt Hachenburg“ im ...

Auf Kauflandparkplatz geparkten PKW beschädigt

Westerburg. Am 10. Juli, gegen 16.30 Uhr, wurde auf dem Parkplatz des Kauflandes in Westerburg ...

Bilkheim - Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Bilkheim. Im Zeitraum 10. Juli, 16 Uhr bis 11. Juli, 16 Uhr, kam es in der Bahnhofstraße in ...

Wasserzähleraustausch in Winkelbach

Winkelbach. In der Gemeinde Winkelbach werden ab dem 16. Juli die vorhandenen Wasseruhren gegen ...

Sperrung der Walter-Bernstein-Straße

Hachenburg. Aufgrund von Sanierungsarbeiten ist eine Sperrung der Walter-Bernstein-Straße notwendig. ...

Arbeiten am Stromnetz in Atzelgift und Streithausen

Atzelgift/Streithausen. Am Sonntag, 22. Juli, wartet die Energienetze Mittelrhein (ENM) das ...

Werbung