Werbung

Nachricht vom 13.06.2018

Zwei alkoholisierte Fahrer festgestellt

Wied/Nister. Am späten Abend des Dienstags, 12. Juni wurden von der Polizei Hachenburg gleich zwei alkoholisierte Autofahrer festgestellt. Zunächst fiel den Beamten gegen 23 Uhr in Wied ein PKW auf, der teilweise ohne Beleuchtung fuhr und zunächst versuchte sich der Kontrolle zu entziehen, was ihm aber nicht gelang. Der durchgeführte Alkoholtest (über 1,5 Promille) bestätigte den Verdacht der Trunkenheit, so dass hier die üblichen Maßnahmen folgten. Bei einer weiteren Kontrolle gegen 1 Uhr fiel in Nister die Fahrerin eines PKW auf. Bei der anschließenden Kontrolle wurde bei der Frau ein Alkoholwert von über 2,3 Promille festgestellt. Weiterhin wurde ihr PKW aufgrund fehlenden Versicherungsschutzes stillgelegt.
Quelle: Polizei Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


43. Geistliche Abendmusik für Trompete und Orgel

Montabaur. Mit dem außergewöhnlichen Konzertprogramm „Kontraste – zwischen Zeit und Klang“ ...

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

Schenkelberg. Am Samstag, 13. Oktober, gegen 14.15 Uhr, befuhr ein 59-jähriger Motorradfahrer ...

Versuchter Einbruchdiebstahl in Firmengebäude

Dreikirchen. Im Zeitraum Freitag, 12. Oktober, 17.30 Uhr bis Samstag, 13. Oktober, 10.45 Uhr, ...

Audi-Fahrer verursacht Unfall und flüchtet

Obersayn. Am Samstag, 13. Oktober, gegen 14.25 Uhr, kam es auf der B255 in der Gemarkung Obersayn ...

Heckscheibe von PKW eingeschlagen

Pottum. In der Hauptstraße in Pottum wurde im Zeitraum Freitag, 12. Oktober, 20.08 Uhr bis ...

Drogenbeeinflusste Kraftfahrer auf der A3

Montabaur. Im Rahmen von Verkehrskontrollen wurden am Mittwoch, 10. Oktober, bei zwei Kraftfahrern ...

Weitere Kurznachrichten


Fahrradfahrer verletzte sich bei Sturz

Bad Marienberg. Eigenen Angaben zu Folge befuhr ein 29-Jähriger am Dienstag, 12. Juni gegen ...

Dieseldiebstahl aus LKW

Hof. Unbekannte entwendeten in der Nacht zum Dienstag, 12. Juni aus einer, auf dem Friedhofsparkplatz ...

K 52 zwischen Winnen und Gemünden gesperrt

Winnen/Gemünden. Am 24. Juni 2018 ist die Kreisstraße K 52 zwischen Winnen und Gemünden wegen ...

Schrottsammler ohne Genehmigung

Mündersbach. Am Montagabend, 11. Juni konnten insgesamt drei Kleintransporter in der Ortslage ...

Unfallflucht nach Überholmanöver auf der B 49

Montabaur. Auf der B 49 kam es am Freitag, 8. Juni, gegen 13.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall. ...

PKW-Aufbruch während Friedhofsbesuch

Bad Marienberg. Am Montag, 11. Juni, in der Zeit zwischen 15.15 und 15.28 Uhr, suchte die Geschädigte ...

Werbung


 Anzeige  
Anzeige