Werbung

Nachricht vom 29.04.2018

PKW-Brand zwischen Neuhochstein und Schönberg

Höhn. Am Sonntag, 29. April, um 6.04 Uhr wurde ein PKW gemeldet, der auf einem Feldweg zwischen Höhn-Schönberg und -Neuhochstein brenne. Beim Eintreffen der Polizei stand das Fahrzeug fast vollständig in Flammen, es brannte völlig aus. Der Brand wurde durch die Feuerwehr zügig gelöscht. Der 32-jährige Halter des Fahrzeuges aus der Verbandsgemeinde Westerburg, der bei Brandausbruch in seinem Auto geschlafen hatte, wurde durch die Rauchentwicklung geweckt und konnte sein Fahrzeug selbst verlassen. Er kam mit Verdacht auf Rauchvergiftung in ein Krankenhaus. Ob der Brand durch Fehlverhalten, technischen Defekt oder gar Brandstiftung ausgelöst wurde, ist derzeit noch unbekannt. Das Fahrzeug wurde auf Anordnung der
Staatsanwaltschaft sichergestellt.
Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Fahrzeug wurde zerkratzt

Hillscheid. Am Mittwoch, dem 18. September, im Zeitraum zwischen 8 und 16:30 Uhr, wurde in ...

Brand eines Waldstückes

Alpenrod. Am Dienstag, 18. September musste die Feuerwehr in Alpenrod gegen 19.40 Uhr ausrücken, ...

Brand einer Giebelwand durch Renovierung

Hof. Arbeiter einer Firma führten am Dienstag, 18. September Restarbeiten an der neu verschieferten ...

MdL Tanja Machalet lädt zur Sprechstunde

Wirges. Die nächste Sprechstunde der SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Tanja Machalet findet am ...

Apfelwochenende in der Abtei Marienstatt

Marienstatt. Nach 2013 und 2015 findet in Marienstatt ein weiteres Mal ein Apfelmarkt statt. ...

Einbruchdiebstahl aus Rohbau: Zeugen gesucht

Montabaur. Im Zeitraum von Montag, 17. September, 20 Uhr bis Dienstag, 18. September, 9 Uhr, ...

Weitere Kurznachrichten


Unter Drogeneinfluss unterwegs

Unnau. Im Zuge einer Verkehrskontrolle am Samstag, 28. April, gegen 22.15 Uhr, in der Hauptstraße ...

Vandalismus nach Tanzturnier in Herschbach

Herschbach/Oberwesterwald. Im Rahmen eines Tanzturnieres in der Sporthalle in Herschbach/Oberwesterwald ...

Tagung: Evaluation des Gesundheitsmanagements

Andernach. Das Thema Evaluation wirft für verantwortliche Beschäftigte in allen Hierarchieebenen ...

SPD-Ortsverein Wirges lädt zum Frühschoppen nach Dernbach

Wirges/Dernbach. Der SPD-Ortsverein Wirges hat eine alte Tradition aufleben lassen und im Januar ...

Christi Himmelfahrt: Verschiebung der Müllabfuhr

Kreisgebiet. Der Westerwaldkreis-AbfallwirtschaftsBetrieb weist darauf hin, dass wegen des ...

Alkoholisierten Fahrzeugführer kontrolliert

Westerburg. Im Rahmen der Streife wurde ein 53-Jähriger aus der VG Westerburg am Donnerstag, ...

Werbung