Werbung

Nachricht vom 12.01.2018

Unfallflucht unter Alkoholeinfluss und Beamtenbeleidigung

Oberroßbach. Ein 31-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Rennerod steht im dringenden Verdacht, am Donnerstag, 10. Januar, etwa 20.20 Uhr, aufgrund von Alkoholeinfluss mit seinem Auto am Ortseingang von Oberroßbach von der Straße abgekommen zu sein. Er flüchtete zu Fuß vor den Beamten, konnte jedoch kurz darauf festgenommen und einer Blutentnahme unterzogen werden. Weil er geringen Sachschaden verursachte, wird ihm eine Unfallflucht vorgeworfen, da er zudem alkoholisiert war, wurde ihm sofort der Führerschein vorläufig entzogen. Während der Maßnahme beleidigte er zudem noch zwei der eingesetzten Beamten, was eine gesonderte Anzeige nach sich zieht.
Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


PKW-Scheibe zerstört, Rucksack weg

Hachenburg. Am Sonntagnachmittag, 22. April, wurde gegen 16.50 Uhr an einem am Stadion in Hachenburg ...

Postbank in Montabaur kurzzeitig geschlossen

Montabaur. Die Postbank informiert über eine umbaubedingte kurzzeitige Schließung ihrer Filiale ...

Vogelstimmen rund um Hundsangen lauschen

Hundsangen. Am nächsten Sonntag, den 29 April, lädt die NABU-Gruppe Hundsangen alle Naturinteressierten ...

Mit geladenem Bagger Brücke beschädigt

Wirges. Der Fahrer eines LKW mit Auflieger, der mit einem Bagger beladen war, befuhr am vergangenen ...

Unterschlagung einer EC-Karte

Montabaur. Ein 55-jähriger Mann aus der VG Montabaur war am Donnerstag, 19. April zwischen ...

Diebstahl einer Geldbörse

Heiligenroth. Am Donnerstag, 19. April zwischen 10 und 11 Uhr besuchte die 75-jährige Geschädigte ...

Weitere Kurznachrichten


Schulbus gestreift

Guckheim. Am Freitag, 12. Januar, 8.20 Uhr, befuhr ein PKW die Hauptstraße in Guckheim, in ...

Neuer Aqua-Fitness-Kurs im Löwenbad

Hachenburg. Im Hachenburger Löwenbad starten wir wieder mit einem neuen Aqua-Fitness-Kurs ab ...

Unter Alkohol- und Drogeneinfluss

Unnau. Am Montag, 15. Januar, gegen 0.25 Uhr führten Beamte der PI Hachenburg in der Ortslage ...

Einbruch in Imbiss

Höchstenbach. Am Donnerstagmorgen, 11. Januar, bemerkten Angestellte des in der Koblenzer Straße ...

Hundehalter zu überfahrenem Hund wird gesucht

Boden. Am Donnerstag, 11. Januar, um 7.22 Uhr überquerte ein Hund (Beschreibung: kniehoch, ...

Wundertüte und Premium Abo der Hachenburger Kulturzeit ausverkauft

Hachenburg. Eine Tüte, hübsch verpackt, befüllt mit vielen kleinen Freuden sowie einer kulturellen ...

Werbung